International Reports

Erklärt die gesellschaftliche Verankerung französischer Familienpolitik die steigenden Geburtenraten ...

by Mechthild Veil
Eine vorbildliche, sich vielfacher finanzieller und nicht-finanzieller Instrumentarien bedienende Familienpolitik sowie das ernsthafte Streben nach der Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben in Frankreich zu steigenden Geburtenraten bei gleichbleibend hoher Müttererwerbstätigkeit geführt und dem Land zudem den Ruf eingebracht, eines der familienfreundlichsten Mitglieder der EU überhaupt zu sein.