International Reports

Nach dem EU- und Lateinamerika-Gipfel

by Hubert Gehring

Weiter auf der Suche nach der „Strategischen Partnerschaft“

Auch der dritte, ganz im Zeichen von sozialer Kohäsion, Multilateralismus und biregionaler Kooperation stehende EU-Lateinamerika-Gipfel hat, von einigen ermutigenden Signalen abgesehen, die Erwartungen nicht erfüllt, die angesichts der historischen Gemeinsamkeiten sowie des Wertekonsenses zwischen beiden Regionen an ihn hätten gestellt werden können.