Workshop

Schülerpolitiktag

60 Jahre Grundgesetz – 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland

Im Vorfeld des Tags der Konrad-Adenauer-Stiftung lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung auch in diesem Jahr wieder Schülerinnen und Schüler ein, sich spielerisch einem wichtigen politischen Thema zu nähern.

Detailid

Unter dem Motto „60 Jahre Grundgesetz – 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland“ arbeiten die Teilnehmer in elf verschiedenen Workshops. Auf diese Weise entstehen u.a. ein Kurzfilm, eine Theaterperformance, eine Radioreportage. Eine Online-Redaktion begleitet die Entstehungsprozesse und berichtet für das Weblog „Notizen vom Schülerpolitiktag“.

Auch für die begleitenden Lehrer bietet die Konrad-Adenauer-Stiftung wieder ein attraktives Fortbildungsprogramm. In Vorträgen und Gesprächen nähern sie sich gemeinsam mit Experten z.B. dem Thema Rechts- und Linksextremismus in Deutschland. Eine Vorstellung der didaktischen Online-Plattform „DDR: Mythen und Wirklichkeit“ beendet das Lehrer-Programm, ehe am Nachmittag die Ergebnisse aus den Workshops präsentiert werden.

8.30 Uhr Frühstück

9:00 Uhr Musikalischer Auftakt mit Daniel Mattar, Caroline Bigge, Matthias Banner

09.15 Uhr Begrüßung und Eröffnung

Rita Schorpp

09.30 Uhr Beginn der Workshoparbeit (s.u.)

12.30 Uhr Mittagspause und Imbiss

13.30 Uhr Fortführung der Arbeit

15.45 Uhr Ende der Workshoparbeit

16.00-17.00 Uhr Präsentation der Ergebnisse im Forum

Workshops

  • 60 Jahre Grundgesetz und Bundesrepublik in Film
  • 60 Jahre Grundgesetz und Bundesrepublik - Produktion einer Theaterperformance
  • 60 Jahre Grundgesetz und Bundesrepublik in Hörfunk
  • Tour de Demokratie durch Berlin
  • Werbung für das Grundgesetz und die Bundesrepublik
  • Erstellung einer Fotoreportage
  • Dokumentation des Schülerpolitiktages
  • Planspiel zur Demokratie „Die Insel“
  • Imagekampagne Grundgesetz und Bundesrepublik Deutschland
  • Planspiel „Spurensuche in der DDR“
  • Musikworkshop: Grooved das Grundgesetz!?

Lehrerprogramm

10.30 – 12.00 Uhr Rechts- und Linksextremismus in Deutschland

Wahlverhalten und Einstellungen

Dr. Viola Neu, Koordinatorin Wahl- und Parteienforschung, Politik und Beratung der Konrad-Adenauer-Stiftung

14.00 – 15.30 Uhr Das Internetangebot der Konrad-Adenauer-Stiftung für Lehrer und Schüler: z.B. die Plattform „DDR: Mythos und Wirklichkeit“

Ronny Heine, Leiter des Bildungszentrums Schloss Wendgräben, Politische Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung

lisada kalendrisse

saal

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

kõlarid

  • Dr. Viola Neu
    • Ronny Heine
      kontakt

      Andreas Kleine-Kraneburg

      Andreas Kleine-Kraneburg bild

      Stellvertretender Leiter Politische Bildung und Leiter Bildungsforen

      Andreas.Kleine-Kraneburg@kas.de +49 30 26996-3257 +49 30 26996-3224
      kontakt

      Rita Schorpp

      kontakt

      Sabina Spindeldreier

      Sabina Spindeldreier bild
      Ürituste infomaterjalid
      esmaspäev, 15. september 2008. a
      Bericht vom Schülerpolitiktag 2008
      Schülerpolitiktag