פגישת מומחים

Krisenregion Mittelmeer und Naher Osten : Probleme, Trends und Perspektiven – Welche Spielräume für Paris und Berlin ?

6. Deutsch-französisches Strategieforum

Diese Veranstaltung wurde in Kooperation mit dem Ifri (Institut français des relations internationales) / Cerfa (Comité d’études des relations franco-allemandes) organisiert.

פרטים

Programm:

6. April, 19.00 Uhr: Eröffnungsdinner

Sprecher:

  • MDB CHRISTIAN SCHMIDT, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Verteidigung, Berlin

  • THOMAS KUNZE, Teamleiter Europa/ Nordamerika, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin
http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin1.JPG
Parlamentarischer Staatssekretär Christian Schmidt

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin2.JPG
Gäste

7. April, 9.00 Uhr: Einführung in die Thematik

Sprecher:

  • MICHAEL BORCHARD, Leiter der Hauptabteilung Politik und Beratung, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin

  • HANS STARK, Generalsekretär, Studienkomitee für deutsch-französische Beziehungen (Cerfa), Institut français des relations internationales (Ifri), Paris

1. Panel: Barcelona Prozess und Mittelmeerunion: welche europäische Politik für den Maghreb-Mashrek-Raum?

9.15 - 10.45 Uhr

Sprecher:

  • JACQUES HUNTZINGER, Botschafter, verantwortlich für politische und kulturelle Fragen im Projekt Mittelmeerunion, französisches Außenministerium, Paris
  • MDB ANDREAS SCHOCKENHOFF, Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion und Vorsitzender der deutsch-französischen Parla-mentariergruppe, Bundestag, Berlin
  • DOROTHÉE SCHMID, Forscherin, Leiterin des Programms Türkei, Ifri, Paris
Vorsitz: STEPHAN MARTENS, Professor für deutsche Zivilisation, Université de Bordeaux 3, Bordeaux

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin3.JPG
(von links) A. Schockenhoff, S. Martens, D. Schmid, J. Huntzinger

2. Panel: Regionale Herausforderungen aufgreifen: welche europäischen Kooperationsansätze für den Mittelmeerraum?

11.00 - 12.30 Uhr

Sprecher:

  • MDB GUNTHER KRICHBAUM, Vorsitzender des Europaausschusses im deutschen Bundestag, Berlin
  • JEAN-CLAUDE COUSSERAN, Direktor der Académie diplomatique internationale, Paris
  • ANDREAS REINICKE, Leiter Referat 310 im Auswärtigen Amt, Berlin
  • KHADIJA MOHSEN-FINAN, Forscherin, Leiterin des Programms Maghreb, Ifri, Paris
Vorsitz: HANS STARK, Generalsekretär, Studienkomitee für deutsch-französische Beziehungen (Cerfa), Institut français des relations internationales (Ifri), Paris

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin4.JPG
(von links) A. Reinicke, G. Krichbaum, H. Stark, J.-C. Cousseran, K. Mohsen-Finan

3. Panel: Der israelisch-palästinensische Konflikt: ein Ende des Status Quos in Sicht?

14.00 - 16.00 Uhr

Sprecher:

  • MDB RUPRECHT POLENZ, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses, Bundestag, Berlin
  • ALAIN TERRENOIRE, ehem. Vorsitzender der deutsch-französischen Parlamentariergruppe in der Assemblée nationale, Präsident der Paneuropa-Union, Mitglied des Conseil économique et social, Paris
  • DENIS BAUCHARD, ehem. Botschafter, ehem. Direktor des Institut du Monde Arabe, Académie diplomatique internationale, Paris
  • MARTIN BECK, Professor, Experte für Internationale Beziehungen des Vorderen Orients, Globalisierung und Demokratisierung im German Institute of Global and Area Studies (GIGA)/ Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien, Hamburg
Vorsitz: HARDY OSTRY, Leiter der Abteilung Afrika und Naher Osten, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin5.JPG
(von links) D. Bauchard, R. Polenz, H. Ostry, A. Terrenoire, M. Beck

Bilder vom Publikum:

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin6.JPG

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin8.JPG

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin9.JPG

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin10.JPG

http://www.kas.de/upload/auslandshomepages/paris/FS-Berlin7.JPG


הוסף ליומן

מקום

Berlin

Publikation

Gemeinsame europäische Außenpolitik notwendig: Bericht vom 6. Deutsch-Französischen Strategieforum
קרא עכשיו
Krisenregion Mittelmeer und Naher Osten _ Probleme, Trends und Perspektiven – Welche Spielräume für Paris und Berlin ?

מסופק על ידי

Auslandsbüro Frankreich