Rapoarte de tari

Politische Kurzberichte der KAS-Auslandsbüros

2012

Haushaltsdisziplin und Wirtschaftswachstum: zwei Seiten einer Medaille

de Joscha Ritz, Olaf Wientzek

Analyse des Europäischen Rats vom 30. Januar 2012
Auf ihrer ersten Tagung 2012 widmeten sich die Staats- und Regierungschefs zur Überwindung der Eurozonenkrise den Themen Haushaltskonsolidierung und Wirtschaftswachstum.

2012

Senegal: Kleine Regierung, große Wirkung?

de Ute Gierczynski-Bocandé, Andrea Kolb (in Elternzeit)

Neue Regierung vor großen Herausforderungen. Fachwissen und Engagement wecken Hoffnung.
Der weltbekannte Sänger und Medienunternehmer Youssou N'Dour ist Kulturminister, ein Bänker Premierminister, eine Menschenrechtlerin Justizministerin. Fachwissen, Engagement und Erfahrung waren die Kriterien, die der neue senegalesische Präsident, Macky Sall, bei seiner Regierungsbildung angelegt hat. Die vormals mehr als 40 Ressorts wurden auf 25 zusammengelegt, die Bevölkerung hofft auf eine hohe Effizienz dieser neuen Ministertruppe. Lediglich sechs Frauen sind dabei, die jedoch keine Alibiposten besetzen. Die meisten Landesregionen sind vertreten.

2012

20. ASEAN Gipfel in Phnom Penh - ASEAN als Schicksalsgemeinschaft?

de Denis Schrey

Am 3. und 4. April fand das 20. Gipfeltreffen der 10 ASEAN-Mitgliedsstaaten unter dem Vorsitz Kambodschas unter dem Motto: „One Community - one destiny“ in Phnom Penh statt. Lob für die jüngsten politischen Reformen und die demokratischen Wahlen in Myanmar haben den Auftakt des ASEAN-Gipfels bestimmt. Teilnehmer des Treffens in der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh würdigten die Bereitschaft und die konkrete Umsetzung der Schritte Myanmars zu politischen und wirtschaftlichen Reformen.

2010

Crisis Financiera Mundial: su impacto económico y social en Centroamérica

El trabajo es un esfuerzo inicial por visualizar el tipo de impactos que la crisis financiera global puede tener y está teniendo en Centroamérica, en ámbitos tradicionalmente llamados "sociales".Esta publicación es el primer producto de la conformación y del trabajo de la RED, el cual es un resultado en sí mismo derivado de los fructíferos diálogos y puestas en común, debates e intercambios entre las instituciones que la conforman bajo la mirada de "pensar la región" y hacer aportes dirigidos a los tomadores de decisiones nacionales en temas de interés para el istmo.

2012

Die Reform der argentinischen Zentralbank

de Bernd Löhmann

Am 22. März hat der Kongress mit den Mehrheiten des Regierungslagers im Abgeordnetenhaus und im Senat eine weitreichende Satzungsänderung der argentinischen Zentralbank (BCRA) beschlossen. Was sind die Hintergründe und Folgen?

2010

Die Philippinen nach den Wahlen vom 10. Mai 2010

de Peter Köppinger

Am 10. Mai erzielte „Noynoy“ Aquino mit 42,08 Prozent das beste Ergebnis, das ein philippinischer Präsidentschaftskandidat unter der Verfassung von 1987 jemals erzielt hatte. Ein massiver Mitteleinsatz zur Verbesserung der Infrastruktur im Bildungs-, Gesundheits- und Forschungsbereich muss nun Priorität haben, wenn Aquino seinem Anspruch gerecht werden will, nicht nur den oberen und mittleren Schichten zu dienen. Der unzweifelhaft vorhandene gute Wille, sauber und gerecht zu regieren, kann gar nicht überschätzt werden. Aber alleine wird er nicht ausreichen.

2010

Kopf an Kopf

Spannende Entscheidung bei der Präsidentenwahl in Polen
Die Stichwahl zum Staatspräsidenten in Polen am 4. Juli 2010 gestaltet sich zu einem Kopf an Kopf Wettbewerb. Auf die Situation vor der Wahl geht der Bericht der KAS ein.

2011

Tod des Innenministers

de Frank Priess

Neuer Schock für Mexikos Regierung
Der Tod von Innenminister José Francisco Blake Mora und wichtiger Mitarbeiter, unter ihnen der für Menschenrechte zuständige Staatssekretär Felipe de Jesús Zamora Castro, schockiert Mexiko.

despre această serie

Fundaţia Konrad-Adenauer este reprezentată în circa 70 de ţări pe cinci continente, prin birouri proprii. Angajaţii din străinătate, pot transmite rapoarte de la faţa locului cu privire la evenimentele actuale şi evoluţiile pe termen lung în ţările în care activează. În "Raporturile de ţară", aceştia oferă utilizatorilor paginii web a fundaţiei Konrad-Adenauer analize, informaţii de fond şi estimări.

informații despre comandă

editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.