Discutie la nivel de experti

Renaissance der Atomkraft II.

Wie (un-) sicher ist die Kernenergie und welche Potentiale hat sie?

Mit dem Krieg in der Ukraine hat die Debatte um die Atomkraft als CO2-arme Stromerzeugungsform wieder an Aktualität gewonnen. Wir wollen mit unseren Experten klären, welche Potentiale und Gefahren diese Technologie in Deutschland haben kann.

Detalii

Atomkraft freie Lizenz
Kann die Atomkraft einen Beitrag zu einer sicheren, bezahlbaren und nachhaltigen Energiepolitik leisten?

Bereits am 21.04.22 haben wir uns der Atomkraft gewidmet und diskutiert, welche Potentiale diese für die Energiewende sowie zur Erreichung einer stärkeren Unabhängigkeit von russischen Ressourcen bietet? Die aktuellen Entwicklungen drängen die Frage der Energieverfügbarkeit sowie der Kosten wieder in den Vordergrund der Diskussion. Gleichzeitig ist die Atomkraft eine emmissionsarme Alternative zur Stromerzeugung, sodass auch in Hinsicht auf die Klimaziele die Atomkraft ein gewisses Potential verspricht. Unsere Experten forderten damals eine offene Diskussion der verschiedenen Technologien zur Energiegewinnung und - nutzung und marktwirtschaftliche Instrumente für eine gelingende Energiewende.

 

In unserer Folgeveranstaltung „Renaissance der Atomkraft II.“ wollen wir nun die Vor- und Nachteile der Nutzung der Atomkraft in Deutschland beleuchten und klären, inwieweit eine Verlängerung der Laufzeiten überhaupt möglich und sinnvoll ist. Weiterhin wollen wir klären, wie sicher und ökonomisch die Atomkraft in Deutschland ist. Hierzu diskutieren wir mit Dr. habil. Veronika Wendland, einer Historikerin, die Teile ihrer Habilitationsschrift zu Kernenergie und Reaktorsicherheit geschrieben hat. 2022 veröffentlichte Wendland ihr Buch: "Atomkraft? Ja bitte!". Weiterhin wird Dr. Klaus Wiener an der Diskussion teilnehmen, der als Berichterstatter der Arbeitsgruppe Umwelt der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Einblicke in die politischen Auseinandersetzungen und Herausforderungen in diesem Zusammenhang geben wird.

 

Melden Sie sich an und diskutieren Sie mit uns! Wir freuen uns auf Sie!

distribuie

registru adăugați la calendar

loc de întâlnire

Online

difuzoare

  • Dr. habil. Veronika Wendland
    • Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung
  • Dr. Klaus Wiener
    • Berichterstatter der Arbeitsgruppe Umwelt der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
contact

Moritz Uhlig

Referent Politisches Bildungsforum Brandenburg

moritz.uhlig@kas.de +49 331 748876-15