Prelegere
Ausgebucht

Unternehmerin des Jahres 2018: „Mut zur Gründung“

Mittagsgespräch aus der Reihe „kas kompakt“

Detalii

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 24. Mai 2022 von 12:30 bis 13:30 Uhr diskutieren wir mit Milena Glimbovski, der Berliner „Unternehmerin des Jahres 2018“.

Wir laden Sie an diesem Tag in Ihrer Mittagspause zu einem leichten Imbiss und einem Mittagsgespräch aus der Reihe „kas kompakt“ ein. In gemütlicher Atmosphäre wird ein Kurzvortrag von maximal 30 Minuten gehalten. Anschließend bleiben 30 Minuten Zeit für Ihre Fragen und die gemeinsame Diskussion mit den Referenten.

Milena Glimbovski, Gründerin des Unternehmens „Original unverpackt“, referiert zum Thema „Mut zur Gründung“. 2014 eröffnete Glimbovski den ersten Unverpackt-Laden in Berlin, ein Supermarkt, der ohne Verpackungsmüll auskommt. Viele folg(t)en dem Trend. 

Start-up-Unternehmen basieren auf einer innovativen Geschäftsidee und haben hohes Wachstumspotential. Da die Gründung von Start-ups meist mit einem hohen Risiko verbunden ist, erfolgt die Finanzierung häufig durch Privatinvestoren, Wagniskapitalfinanzierern oder Crowdfunding.

In Bezugnahme auf ihr Start-up „Original unverpackt“ referiert Milena Glimbovski über den Gründungsprozess von Start-up-Unternehmen. Dabei gibt sie hilfreiche Tipps für potentielle Gründer, die selber planen, ein Start-up zu gründen. Was sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gründung? Wie kann das Start-up finanziert werden? Was ist dabei zu beachten? Und was sollte möglichst vermieden werden? 


Wann? Dienstag | 24. Mai 2022 | 12:30 bis 13:30 Uhr

Wo? Radisson Blu Hotel | Wachtstraße/Böttcherstraße 2 | 28195 Bremen

Feedback: ralf.altenhof@kas.de oder feedback-pb@kas.de
 

Für Imbiss und Vortrag entstehen Ihnen keine Kosten. Wir bitten Sie, Getränke selbst zu zahlen.

Bitte melden Sie sich an: online oder per E-Mail: kas-bremen@kas.de


Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ralf Altenhof

 

Hinweis: Die VA findet unter Einhaltung von 3G (geimpft / genesen / tagesaktueller Coronatest) vorbehaltlich der weiteren Corona-Entwicklungen statt. Bitte bringen Sie Ihre Nachweise mit und kommen Sie bitte rechtzeitig, um unnötige Verzögerungen zu vermeiden.

 

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier: https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

distribuie

registru adăugați la calendar

loc de întâlnire

Radisson Blu Hotel Bremen
Böttcherstraße 2,
Bremen
Deutschland
Zur Webseite

Acces

difuzoare

  • Milena Glimbovski
    contact

    Dr. Ralf Altenhof

    Dr

    Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Bremen

    ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9