Догађаји

Heute

феб

2020

Hannover
ausgebucht
Workshop: Was bedeutet Menschenwürde?
Theaterprojekt Menschenwürde IGS Roderbruch
ausgebucht

феб

2020

Hannover
Workshop: Was bedeutet Menschenwürde?
Theaterprojekt Menschenwürde IGS Roderbruch
сазнајте више

феб

2020

Nordhausen
Der Brexit - Politische und wirtschaftliche Auswirkungen
Spätestens mit dem Wahlsieg der Tories unter Premierminister Boris Johnson bei den Unterhauswahlen am 12. Dezember 2019 wurde endgültig klar, dass Großbritannien nach dem knappen Re...

феб

2020

Nordhausen
Der Brexit - Politische und wirtschaftliche Auswirkungen
Spätestens mit dem Wahlsieg der Tories unter Premierminister Boris Johnson bei den Unterhauswahlen am 12. Dezember 2019 wurde endgültig klar, dass Großbritannien nach dem knappen Re...
сазнајте више

феб

2020

Bröhan-Museum morgen: Perspektiven des Landesmuseums für Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus
Besichtigung und Gespräch

феб

2020

Bröhan-Museum morgen: Perspektiven des Landesmuseums für Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus
Besichtigung und Gespräch
сазнајте више

феб

2020

-

сеп

2020

Seminarios de la Agenda Política Nacional de Acción Juvenil 2020
Los Seminarios de la Fundación Konrad Adenauer y la Secretaría Nacional de Acción Juvenil para jóvenes políticos mexicanos son una propuesta de formación integral.

феб

2020

-

сеп

2020

Seminarios de la Agenda Política Nacional de Acción Juvenil 2020
Los Seminarios de la Fundación Konrad Adenauer y la Secretaría Nacional de Acción Juvenil para jóvenes políticos mexicanos son una propuesta de formación integral.
сазнајте више

Diskusija

Drehscheibe Deutschland - Defender Europe 20

Gemeinsam mit dem Inspekteur der Streitkräftebasis Generalleutnant Martin Schelleis, Dr. Johann Wadephul MdB, Prof. Dr. Johannes Varwick und Svenja Sinjen möchten wir über den politischen und strategischen Kontext von Defender Europe 20, die Rolle Deutschlands sowie die Zusammenarbeit zwischen EU und NATO diskutieren.

Seminar

Die Rolle des Bürgermeisters in der Kommunalpolitik

Das Seminar vermittelt einen Einblick in den komplexen Verantwortungsbereich des Bürgermeisters im Spannungsfeld zwischen Politik, Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung.

Seminar

Menschen begeistern, politische Ziele erreichen

Was politische Führungskräfte leisten müssen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Seminar

Unsere Heimat gestalten

Eine Einführung in die hessische Kommunalpolitik
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen Kenntnisse zentraler Themen der hessischen Kommunalpolitik erhalten und Antworten auf die Frage kennen lernen, welche grundlegenden politischen Entscheidungen das Leben der Menschen in Städten und Gemeinden verbessern können.

Seminar

Sicher auf dem politischen Parkett

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre systematischen Kenntnisse in der politischen Rhetorik vertiefen und ihrer Fähigkeit zur rhetorischen Analyse und politischen Diskussion stärken.

Seminar

Rhetorik für die politische Praxis

Aufbaukurs für Amts- und Mandatsträger sowie politisch Interessierte mit rhetorischen Vorkenntnissen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre systematischen Kenntnisse in der politischen Rhetorik vertiefen, politische Argumentation zwecks besserer Partizipation im politischen Bereich verbessern und die Fähigkeit zur rhetorischen Analyse und politischen Diskussion stärken.

Seminar

30 Jahre Deutsche Einheit - Deutschland einig Vaterland?

Studienfahrt nach Cadenabbia
Politik, Geschichte und Kultur

Seminar

Gallischer Hahn und deutscher Adler – Frankreich und Deutschland

Seminar zur deutsch- französischen Beziehung

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Prilozi o priredbama

„So einen komplexen Konflikt haben wir noch nicht erlebt“

од Stefan Stahlberg

Ernüchtert diskutierten Experten beim 7. Ramadan-Dialog über Syriens Zukunft
Syrien und der dort seit mittlerweile sieben Jahren tobende Krieg standen im Fokus des diesjährigen Ramadan-Dialogs. Der Konflikt wird wohl militärisch gelöst, da waren sich die drei Syrien-Experten einig. Doch wie kann Deutschland beispielsweise beim Wiederaufbau helfen, ohne das Assad-Regime zu unterstützen? Durch medizinische Hilfe für die Notleidenden, die Versorgung von Syrern in den Nachbarländern – aber auch die Aufarbeitung von Kriegsverbrechen: Denn ohne Aussöhnung wird es keinen Frieden geben.

Prilozi o priredbama

Dr. Miro Kovac zu politischen Gesprächen in der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Der Vorsitzende des Außenpolitischen Ausschusses des Kroatischen Parlaments und Außenminister a. D., Dr. Miro Kovac diskutierte in der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Vorsitzenden der Deutsch-Kroatischen Parlamentarischen Freundschaftsgruppe MP Dr. Božo Ljubic (HDZ), dem stellv. Vorsitzenden der Parlamentariergruppe Nord-Adria, Christian Haase (MdB) und den CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Pfeiffer, Lämmel und Willsch über die bilateralen Beziehungen zwischen beiden Ländern und aktuelle Entwicklungen in Südosteuropa.

Prilozi o priredbama

Mladi ljudi u direktnom kontaktu sa Evropskom demokratijom

Regionalna zasedanja Evropskog parlamenta mladih (EYP) u Novom Sadu, Beogradu i Nišu
Tokom februara, marta i aprila 2018. godine Evropski parlament mladih je u saradnji sa Fondacijom Konrad Adenauer organizovao tri seminara koja predstavljaju simulaciju rada Evropskog parlamenta.

Prilozi o priredbama

Internationale Jugendkonferenz in Montenegro

Die Europäische Perspektive des Westbalkans innerhalb des Berlin Prozesses und die Rolle RYCOs
In Zusammenarbeit mit der Robert Schumann Stiftung, der Deutschen Botschaft in Montenegro, dem montenegrinischen Ministerium für Sport und der Französischen Botschaft in Montenegro sowie der OSZE veranstaltete die KAS vom 07.06.2018 - 08.06.2018 in Budva eine internationale Jugendkonferenz zum Thema der Europäischen Perspektive des Westbalkans innerhalb des Berlin Prozesses und RYCO.

Prilozi o priredbama

„Nächstes Jahr in Jerusalem“

од Jan Philipp Wölbern

Entwicklung und Gegenwart des zionistischen Projektes Israel 70 Jahre nach der Staatsgründung
Aus Anlass des 70. Jahrestages der Staatsgründung Israels richtete die Abteilung Zeitgeschichte eine Fachkonferenz samt abendlicher Festveranstaltung mit hochrangigen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in der Akademie in Berlin aus.

Prilozi o priredbama

Europäische Werte durch politische Kommunikation stärken

Trainingsprogramm für Nachwuchskräfte – "Politische Grundwerte und Kommunikation“, 16.-18.05.2018 in Zrenjanin.
In einer Zeit, in welcher die EU und die Weltgemeinschaft auf weitere Krisen den politischen Alltag bestimmen ist es notwendig, gemeinsam Kräfte zu bündeln um die Erfolgsgeschichte der Vergangenheit weiterzuschreiben. Aus diesem Grund hielt die Konrad-Adenauer-Stiftung in Belgrad ein Seminar für junge Nachwuchspolitiker Serbiens ab. Zum Thema referierte Adrianos Giannou, (YEPP).

Prilozi o priredbama

„Gott sei Dank bin ich hiergeblieben!“

од Stefan Stahlberg

Joachim Gauck, Charlotte Knobloch und Norbert Lammert im Gespräch über Deutsche und Juden, Deutschland und Israel
70 Jahre existiert der Staat Israel jetzt – ein Grund zum Feiern und Anlass für die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., zum Gespräch zu laden: Über die Geschichte jüdischen Lebens in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg und aktuelle Herausforderungen diskutierte in Berlin der Stiftungsvorsitzende Norbert Lammert mit Altbundespräsident Joachim Gauck und Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern. Ein Gespräch über Solidarität, Staunen – und Sorgen.

Prilozi o priredbama

Absolventi "PolitiKAS"-a dobijaju sertifikate

IX generacija je uspešno završila program
Predstavnice Fondacije Konrad Adenauer (KAS) i Beogradske otvorene škole (BOŠ) Gordana Pilipović i Danijela Grubnić su 29. maja 2018. godine u prostorijama Fondacije Konrad Adenauer svečano dodelile sertifikate polaznicima IX generacije obrazovnog programa "PolitiKAS".

Prilozi o priredbama

Hochrangige Politiker und Parlamentarier aus Ungarn zu Besuch in Berlin

Bericht zum Studien- und Dialogprogramm
Am 8. April 2018 wurden die ungarischen Regierungsparteien Fidesz-KDNP bei den nationalen Wahlen als führende politische Kraft in Ungarn bestätigt. Mit 133 von 199 Sitzen in der neuen ungarischen Nationalversammlung können beide Parteien nun weitere vier Jahre mit einer Zweidrittelmehrheit regieren. Vor diesem Hintergrund trafen am 6. und 7. Juni 2018 fünf führende Fidesz-Vertreter mit hochrangigen deutschen Politikern aus CDU, Bundestag und Regierung zusammen, um den Dialog zwischen Vertretern der EVP-Regierungsparteien in Deutschland und Ungarn auszuweiten.

Prilozi o priredbama

Konservatismus als moderne Reaktion auf Krisenerfahrungen

од Pola van den Hövel

Zehntes Treffen der Veranstaltungsreihe "Ideengeschichte der Christlichen Demokratie" der Abteilung Zeitgeschichte
Was kann „Konservatismus“ für unsere Gesellschaft, aber auch für die Politik der Christlich Demokratischen Union bedeuten? Der Politikwissenschaftler Jens Hacke gab beim zehnten Treffen der Reihe "Ideengeschichte der Christlichen Demokratie" eine Anregung dazu, die Bedeutung des Begriffs „Konservatismus“ zu überdenken. Durch dessen komplexe Ausprägungen und unterschiedliche Bezüge lasse er sich heute nicht eindeutig definieren. Umso wichtiger sei eine öffentliche Auseinandersetzung mit dieser politischen Ideologie, so Hacke.