Michaela Braun

Referentin für Zentralamerika und Mexiko

Michaela Braun ist seit Oktober 2019 Referentin für Zentralamerika und Mexiko sowie das Regionalprogramm „Allianzen für Demokratie und Entwicklung mit Lateinamerika (ADELA)“. Von 2017 bis 2019 war sie Trainee im Auslandsbüro Südafrika und lernte zuvor die Arbeit der KAS durch mehrmonatige Programmarbeit in verschiedenen Teilprojekten des Büros in Kenia kennen. Sie ist studierte Medien- und Kulturwissenschaftlerin und absolvierte eine Weiterbildung zur internationalen Projektkoordinatorin in der Entwicklungszusammenarbeit bei der Gesellschaft für nachhaltige Entwicklung in Witzenhausen. Während des Studiums sammelte sie praktische Erfahrungen im Bereich Medien und Kommunikation und war im Anschluss als Kommunikations- und Strategie-Beraterin in einer PR-Agentur für internationale Kunden tätig.

Контакт

michaela.braun@kas.de +49 - (0) 30 - 269 96 - 39 88 +49 - (0) 30 - 269 96 - 534 44

Abteilung

публікації