Фахова конференція

"Verantwortung zur Veränderung"

Reformprojekt Generation

.

Деталі

Programm

11.00 – 11.15 Uhr

Eröffnung

11.15 – 11.45 Uhr

Konflikt oder Kooperation der Generationen?

Sozialpolitische Spannungen der Altersgesellschaft

Prof. Dr. Meinhard Miegel

Leiter des Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft Bonn

11.45 – 12.15 Uhr

Verantwortung zur Veränderung: das Projekt der „Generation Reform“

Prof. Dr. Paul Nolte

Freie Universität Berlin

12.15 – 12.45 Uhr

Diskussion

Moderation:

Prof. Dr. Günther Rüther

13.45 – 14.15 Uhr

"Und schafft ... wohl dreißig Jahre mir vom Leibe?“ Vom Jungwerden der Alten zum Altwerden der Jungen in der Gegenwartsliteratur

Prof. Dr. Oliver Jahraus, Universität München

14.15 – 14.30 Uhr

Diskussion

Moderation:

PD Dr. Michael Braun

14.30 – 15.30 Uhr

„Minute für Minute bin ich von klein auf älter geworden“.

Einführung in die Lesung

Prof. Dr. Birgit Lermen, Universität zu Köln

Lesung

Brigitte Kronauer, Hamburg

16.00 – 17.30 Uhr

Müssen „die Jungen die Alten beschützen“?

Reformprojekt Generation

Podiumsdiskussion mit

  • Prof. Dr. Paul Baltes

    Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, Berlin

  • Brigitte Kronauer
  • Prof. Dr. Meinhard Miegel
  • Philipp Missfelder, MdB

    Bundesvorsitzender der JU

  • Elisabeth Niejahr

    Die Zeit

Moderation:

Wolfgang Herles, ZDF/Berlin

17.30 Uhr

Kleiner Empfang und Tagungsende

Поділитися

додати до календаря

місце зустрічі

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

колонки

  • Prof. Dr. Meinhard Miegel
    • Prof. Dr. Paul Nolte
      • Prof. Dr. Oliver Jahraus
        • Prof. Dr. Birgit Lermen
          • Prof. Dr. Paul Baltes
            • Philipp Mißfelder
              • Elisabeth Niejahr

                Публікація

                „Wie lange möchten Sie leben, Herr Mißfelder?“: IX. Literarisches Symposium der KAS diskutiert das „Reformprojekt Generation“
                читати зараз
                Von schmeichelnden Greisen und wirren Witwen: Ein literarisches Symposium zum demographischen Wandel
                читати зараз
                Verantwortung zur Veränderung
                читати зараз
                Reformprojekt Generation - Ausgewählte Literatur
                читати зараз
                контакт

                Prof. Dr. Günther Rüther

                Prof. Dr

                Department Head, Department of Scholarships and Culture

                контакт

                Dr. Hans-Jörg Clement

                Dr

                Stellv. Leiter der Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur / Leiter Kultur und Kurator / Geschäftsführer EHF 2010

                hans-joerg.clement@kas.de +49 30 26996-3221
                контакт

                Prof. Dr. Michael Braun

                Prof. Dr

                Referent Literatur

                michael.braun@kas.de +49 30 26996-2544
                Pressemitteilungen
                21 листопада 2005
                Pressemitteilung