Фахова конференція

Ressourcennutzung in einer veränderten Welt

Transformationskonferenz Ressourcen

Wie werden wir in der Zukunft die Ressourcen in unseren Städten nutzen? Welche Veränderungen bedarf es, die eine Verfügbarkeit auch der „neuen“ Ressourcen, wie einer intakten Umwelt, ermöglichen?

Деталі

Welche neuen Ideen gibt es um die Energieversorgung in der Zukunft zu sichern? Gibt es unterschiedliche Zukunftskonzepte für Großstädte in Schwellenländern und Industriestaaten?

 

 

 

 

 

Welche Chance hat das Thema Nachhaltigkeit in den Großstädten des 21. Jahrhunderts?

 

 

 

 

 

Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt der Transformationskonferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung am 26. Februar 2015 in Hamburg unter dem Titel „Ressourcennutzung in einer veränderten Welt“, zu der wir Sie herzlich einladen. Nationale und internationale Politiker, Wissenschaftler, Wirtschaftsvertreter und interessierte Bürger werden sich in mehreren Panels über die Ressourcennutzung in der Zukunft austauschen.

 

 

 

 

Mit der Transformationskonferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung wollen wir auf die veränderte Ressourcenverfügbarkeit in der Zukunft aufmerksam machen, Konsequenzen ableiten und, fokussiert auf die Entwicklung weltweiter Großstädte, Strategien für die künftige Versorgungssicherheit, Lebensqualität und Nachhaltigkeit diskutieren.

 

Programm

 

 

11:00 Uhr

 

Eröffnung

 

Dr. Hans-Gert Pöttering, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung, Präsident des Europäischen Parlaments a.D.

 

 

11:15 Uhr

 

Impuls

 

Dr. Michael Denkel, Mitglied der Geschäftsleitung und Partner, AS&P-Albert Speer & Partner GmbH

 

 

12:00 Uhr

 

Block I: Nachhaltiger Umgang mit Ressourcen: Energie-Governance in Großstädten vor dem Hintergrund der Versorgungssicherheit

 

 

Impulse

 

 

 

 

 

  • Energieversorgung in den Schwellenländern – Herausforderung Megacities

    Délio Malheiros, Koordinator des Städtenetzwerkes CB27, Vize-Bürgermeister von Belo Horizonte/Brasilien und dortiger Umweltdezernent

     

  • Energieversorgung in den Großstädten der Industriestaaten

    Stefan Schurig

    Direktor Klima Energie, World Future Council Foundation

     

12:30 Uhr

 

Diskussion mit Publikum

 

 

13:15 Uhr

 

Mittagspause

 

 

14:15 Uhr

 

Block II: Lebensqualität, Wachstum und Wandel: Wie wirksam kann eine Nachhaltigkeits-Governance sein?

 

 

Impuls

 

 

 

 

  • Prof. Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär des Rates für Nachhaltige Entwicklung

     

  • Prof. Dr. Run Wang, Vice Director of Department Institute of Urban Environment Educational Institution, Hubei University/China, Geography and Environment Scientist, Chinese Academy of Sciences

     

14:45 Uhr

 

Diskussion mit Publikum

 

 

15:30 Uhr

 

Kaffeepause

 

 

16:00 Uhr

 

Politisches Podium

 

 

 

 

 

 

 

  • Birgit Stöver MdHB, Erste Parlamentarische Geschäftsführerin und Fachsprecherin für die Themen Umwelt/Klimaschutz/Energie der CDU-Fraktion
  • Dr. Kora Kristof, Leiterin der Abteilung Nachhaltigkeitsstrategien, Ressourcenschonung und Instrumente, Umweltbundesamt
  • Roger Kohlmann, Mitglied der Hauptgeschäftsführung und Geschäftsbereichsleiter Energienetze, Regulierung und Mobilität des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)

     

  • Délio Malheiros, Koordinator des Städtenetzwerkes CB27, Vize-Bürgermeister von Belo Horizonte/Brasilien und dortiger Umweltdezernent

     

  • Prof. Dr. Run Wang, Vice Director of Department Institute of Urban Environment Educational Institution, Hubei University/China, Geography and Environment Scientist, Chinese Academy of Sciences

     

18:00 Uhr

 

Ende / Empfang

 

 

Als Moderatorin führt durch das Programm Julia Hahn, freie Journalistin, Berlin

 

Die Veranstaltung wird simultanübersetzt Deutsch/Englisch.

 

 

Anmeldung

 

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und bedarf einer verbindlichen Anmeldung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Registrierung erfolgt nach Eingang der Anmeldung. Sobald Sie erfolgreich die Online-Anmeldung abgeschlossen haben, sind Sie zur Teilnahme berechtigt. Reisekosten können nicht erstattet werden.

 

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unser Onlineanmeldeformular oder senden uns eine E-Mail mit Ihren Angaben an anmeldung-berlin@kas.de.

Поділитися

регістр додати до календаря

місце зустрічі

Le Méridien Hamburg
An der Alster 52-56,
20099 Hamburg
Deutschland

Проїзд

колонки

  • Dr. Hans-Gert Pöttering
    • Prof. Dipl.-Ing. Albert Speer
    • Délio Malheiros
    • Roger Kohlmann
    • Prof. Dr. Run Wang
    • Prof. Dr. Günther Bachmann u.a.

Публікація

„Wir leben im Jahrhundert der Städte“: 4. Transformationskonferenz zum Thema Ressourcen
читати зараз
контакт

Dr. Franziska Fabritius

Franziska Fabritius bild

Referentin Stabsstelle Evaluierung

franziska.fabritius@kas.de +49 30 26996-3606 +49 30 26996-5306
Фахова конференція
14 січня 2015
Steigenberger Grandhotel Petersberg
Transformationskonferenz Westen
Фахова конференція
22 січня 2015
Café Moskau
Transformationskonferenz Digitalisierung
Фахова конференція
17 - 18 грудня 2014
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.
Transformationskonferenz Parteien
Transformationskonferenz Ressourcen KAS