Виступи на заходах

Inlandsprogramm zur Sozialen Marktwirtschaft

з Jan Woischnik
Vom 3. bis 10. Juni 2012 hat die KAS fünf Hochschullehrer aus Indonesien zu einem Studienprogramm nach Deutschland eingeladen.

http://www.kas.de/upload/bilder/2012/06/120605_woischnik.jpg
Teilnehmer des Programms zusammen mit Stefan Kaufmann (3.v.l.) und Jan Woischnik (2.v.r.)

Höhepunkt des ersten Programmteils in Stuttgart war neben Terminen in der mittelständischen Industrie sowie bei Gewerkschaften ein Gespräch mit Herrn Dr. iur. Stefan Kaufmann MdB, Mitglied im Ausschuss Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestags und Kreisvorsitzender der CDU Stuttgart. Nach Gesprächsterminen beim Ifo-Institut und im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft in München am 6. Juni wird die Gruppe, die von Herrn Dr. iur. Jan Woischnik begleitet wird, am 7. Juni in Berlin eintreffen.

Als Mitglied der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G 20), regionale wirtschaftliche Führungsmacht in Südostasien und Vorreiter im ASEAN-Integrationsprozess kommt Indonesien eine besondere Rolle und Verantwortung gegenüber den anderen Ländern Südostasiens und weltweit zu. Politische und wirtschaftliche Stabilität sind wichtige Voraussetzungen, um dieser Rolle gerecht werden zu können.

Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Indonesien bietet bereits seit dem Jahr 2009 jährlich mehrere einwöchige Postgraduiertenkurse zur Sozialen Marktwirtschaft an, bei denen auch Aspekte ökologischen und nachhaltigen Wirtschaftens vermittelt werden.

Ziel der Stiftung ist es, mit dem Ordnungsmodell der Sozialen Marktwirtschaft ein demokratisches, nachhaltiges, sozial gerechtes und wohlstandsorientiertes Wirtschafts- und Sozialsystem als Alternative zu liberal-kapitalistischen oder populistisch-patriarchalischen Modellen bekannt zu machen.

Die Teilnehmer des laufenden Inlandsprogramms arbeiten an fünf verschiedenen Universitäten Ostindonesien. Sie vertiefen in Deutschland ihr in den KAS-Postgraduiertenkursen 2011 gewonnenes Wissen und sollen so zu Multiplikatoren für die Ideen der Sozialen Marktwirtschaft an ihren Fakultäten und in ihrem Land werden.

Поділитися

про цю серію

Фонд ім. Конрада Аденауера, його освітні установи, учбові центри і зарубіжні представництва щорічно пропонують по декілька тисяч мiроприємств на самі різні теми. На нашому сайті www.kas.de для Вас завжди знайдеться свіжа інформація по найцікавіших конференціях, подіях, симпозіумах і інших мiроприємствах. Окрім інформаційного наповнення тут приведені додаткові матеріали: фотографії, тексти виступів, відео- і аудіозаписи.

інформація для замовлення

erscheinungsort

Berlin Deutschland