Виступи на заходах

Vom Tahrir-Platz zu Orten gefestigter Demokratie

15 Jugendaktivisten aus Ägypten haben sich auf Einladung der KAS in Berlin Impulse geholt, wie Politik in einer Demokratie organisiert sein kann.

Sie alle waren dabei, haben tagelang auf dem Tahrir-Platz demonstriert, für eine demokratische Zukunft Ägyptens ihr Leben riskiert. „Jetzt geht die Arbeit erst richtig los“, sagt Rana Gaber, eine politische Aktivistin, „wir stecken im Chaos und müssen so viel organisieren.“

Ideen und Impulse für die eigene politische Arbeit holten sich die 15 jungen Ägypter in dieser Woche in Berlin. Christina Baade vom KAS-Auslandsbüro Kairo begleitet die Gruppe. In Gesprächen mit Vertretern von Parteien und Verbänden sowie Mitarbeitern von Menschenrechtsgruppen wurden sie ihre Fragen los und holten sich Tipps und wertvolle Erfahrungen. Ein weiterer Schwerpunkt des Programms war die Aufarbeitung der vordemokratischen Vergangenheit Deutschlands.

Die 15 Jugendaktivisten kommen aus dem Umfeld der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kairo und engagieren sich alle in unterschiedlichen politischen Bewegungen, Menschenrechtsorganisationen oder Frauenrechtsprojekten. Auch in Zukunft wollen sie eine Rolle spielen. „Die Jugend Ägyptens hat den Umbruch geschafft, jetzt wollen wir auch mitbestimmen“, so Rana Gaber.

Поділитися

контактна особа

Peter J. Hewer

Ägyptische Jugendaktivisten informieren sich auf Einladung der KAS in Berlin über den Aufbau einer Demokratie. KAS

про цю серію

Фонд ім. Конрада Аденауера, його освітні установи, учбові центри і зарубіжні представництва щорічно пропонують по декілька тисяч мiроприємств на самі різні теми. На нашому сайті www.kas.de для Вас завжди знайдеться свіжа інформація по найцікавіших конференціях, подіях, симпозіумах і інших мiроприємствах. Окрім інформаційного наповнення тут приведені додаткові матеріали: фотографії, тексти виступів, відео- і аудіозаписи.

інформація для замовлення

erscheinungsort

Berlin Deutschland