Auslandsinformationen

Kambodscha: Die Ex-Kommunisten bitten zur Kommunalwahl

von Markus Karbaum
Die KambodschanischeVolkspartei (KVP) vonPremierminister Hun Senhat die landesweiten Kommunalwahlenam 1. April2007 mit großem Vorsprunggewonnen. Sie errang in98,1 Prozent aller Gemeindendie Mehrheit und wirdmehr als zwei Drittel allerMandatsträger stellen. Aufdem zweiten Platz landetedie oppositionelle Sam-Rainsy-Partei (SRP),während die royalistischeFuncinpec und die neu gegründeteNorodom-Ranariddh-Partei (NRP) wenigerals zehn Prozent allerStimmen errangen.