KAS/Liebers

3. Deutsch-Französischer Kommunalkongress

"Ländliche Räume auf die Überholspur bringen"

In Frankreich suchten deutsche, polnische, griechische und österreichische Kommunalpolitiker nach Möglichkeiten, wie der ländliche Raum sein Alleinstellungsmerkmal gegenüber den Großstädten behaupten kann.
Jetzt lesen
KAS/Galetti

Antisemitismus als Gradmesser für Hass in der französischen Gesellschaft

Anstieg antisemitischer Attacken in Frankreich

Die neuesten Zahlen zum Anstieg antisemitischer Attacken in Frankreich sind alarmierend. Nach Angaben des französischen Innenministeriums wurden im Jahr 2018 landesweit 541 Fälle registriert: Das sind 74 Prozent mehr als im Vorjahr.
Jetzt lesen
KAS/Christophe PEUS PHOTOGRAPHE

Deutsch-französische Diskussionsveranstaltung

Die Demokratie in Europa als Auftrag für Politik und Bürger

Prof. Dr. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und Vizepräsident der französischen Nationalversammlung, Sylvain Waserman, diskutierten die zentralen Herausforderungen für den deutsch-französischen Motor.
Jetzt lesen

Erstes „Deutsch-Französisches Forum zu Religion, Integration und Familie“

Rund siebzig deutsche und französische Experten, Politiker und Religionsvertreter diskutierten unter Chatham House Rules Organisation, Finanzierung und Repräsentation der Muslime in Deutschland und Frankreich.
Jetzt lesen

Deutsch-französisches Mittelmeerforum

Jetzt lesen
© Jean-Pol GRANDMONT / Wikimedia Commons BY-SA 3.0

Macrons Erinnerungsroute durch Frankreich

Hundert Jahre Ende des Ersten Weltkriegs

Gedenkfeierlichkeiten zum Waffenstillstand: Staatspräsident Emmanuel Macron unternimmt eine Woche lang eine Gedenktour über die ehemaligen Kriegsschauplätze in Nordfrankreich.
Jetzt lesen