Job Announcement

The Rule of Law Program Middle East & North Africa is offering the position of a Program Manager

The Program Manager shall, under the guidance of the Head of Office, independently manage projects for the regional Rule of Law Program North Africa & Middle East and support and strengthen the Program´s activities across the region.

Jetzt lesen

Auslandsinformationen

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Als Instrument gegen Gräueltaten, „die das Gewissen der Menschheit zutiefst erschüttern“, wurde 2002 der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) ins Leben gerufen. Mehr als 120 Staaten sind ihm seitdem beigetreten. Trotzdem ringt das Weltstrafgericht nach wie vor um Akzeptanz. Einflussreiche Akteure wie die USA, China und Russland sind dem Abkommen bis heute nicht beigetreten, andere denken bereits wieder über Rückzug nach. Wo also steht der IStGH 15 Jahre nach seiner Gründung?

Jetzt lesen

1930 - 2017

Zum Tode Helmut Kohls

Wir trauern um den Ehrenbürger Europas, einen großen deutschen Patrioten, leidenschaftlichen Christlichen Demokraten und europäischen Staatsmann.

Jetzt lesen

Seminar zum Thema Konfliktlösung in Wahlen

Am 15. Juni 2017 veranstaltete das Rechtstaatsprogramm Naher Osten / Nordafrika gemeinsam mit der Lebanese Foundation for Permanent Civil Peace ein Seminar zum Thema Resolution von Konflikten rund um Wahlen. Ziel war es, mit führenden Juristen, Richtern und zivilgesellschaftlichen Akteuren das derzeitige System zur Lösung von Wahlstreitigkeiten zu analysieren und ggf. Reformvorschläge zu diskutieren.

Event Announcement

Seminar on Electoral Dispute Resolution

On June 15th the Rule of Law Program Middle East and North Africa will host a seminar concerning electoral dispute resolution in Lebanon. Together with our partner, the Lebanese Foundation for Permanent Civil Peace, we will engage with leading jurists, judges and civil society members in order to assess the current system, and if necessary, discuss ideas for change.

Auszeichnung durch den Verfassungsrat der Libanesischen Republik für die erfolgreiche Zusammenarbeit

Ehrung für den Leiter des Rechtsstaatsprogrammes Naher Osten/ Nordafrika Peter Rimmele um die Verdienste der Förderung der Rechtsstaatlichkeit durch die Zusammenarbeit mit dem Libanesischen Verfassungsrat

Jetzt lesen