Pressemitteilungen

Bernhard Vogel erhält Ehrendoktorwürde der Ben-Gurion Universität

Prof. Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident a. D. und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung erhält in Anerkennung seiner Verdienste um die Stärkung der Verbindungen zwischen dem Staat Israel und Deutschland sowie der Europäischen Gemeinschaft den Grad eines Doktors der Philosophie ehrenhalber der Ben-Gurion Universität des Negev.

Gewürdigt wird damit insbesondere sein Engagement „im Geiste und im Namen des ehemaligen Bundeskanzlers Konrad Adenauer“ für das Zentrum für Europäische Studien an der Universität. In der Verleihungsurkunde heben Senat und Präsidium der Ben-Gurion Universität vor allem ihre „Wertschätzung eines treuen Freundes des Staates Israel“ hervor, dessen Mitwirken bei der Förderung des Zusammenlebens und der Chancengleichheit aller Bürger Israels durch die Unterstützung des Bildungswesens gewürdigt wird. Erwähnt wird dabei vor allem das „Year of Excellence“-Programm der Konrad-Adenauer-Stiftung, das jungen Beduinen den Zugang zu höherer Bildung ermöglicht und ihnen so

erlaubt, sich erfolgreich in Israels moderne Gesellschaft einzubringen.

Die Verleihung der Ernennungsurkunde findet am 25. Mai 2009 in der Ben-Gurion Universität des Negev statt.

Den Urkundentext sowie weitere Informationen finden Sie hier.

за тази серия

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

информация за поръчка

erscheinungsort

Berlin Deutschland