Pressemitteilungen

Chinesische Professoren in Deutschland gründen Vereinigung

Termin: Freitag, 11. Mai 2007, 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Ort:Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung,

Tiergartenstraße 35, 10907 Berlin

Aus Anlass der Gründung der „Gesellschaft für Deutsche Professoren Chinesischer Herkunft (GDPCH)“ (www.gdpch.de ) treffen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus China zu einer in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgerichteten Festveranstaltung.

Sie wollen mit der Gesellschaft ein fachübergreifendes Netzwerk von hoch qualifizierten chinesischen Akademikern in Deutschland schaffen, das auch als Brücke zwischen deutschen und chinesischen Hochschulen dienen sowie den vielfältigen Verflechtungen zwischen beiden Ländern auf gesellschaftlicher und kultureller Ebene neue Impulse verleihen soll.

Gemeinsam mit der GDPCH möchten wir Sie herzlich zu der Veranstaltung einladen. Die Mitglieder der Gesellschaft stehen Ihnen auch gerne als Gesprächspartner zur Verfügung.

Um Akkreditierung wird gebeten unter E-Mail: kas-pressestelle@kas.de oder unter Telefon 030/26996-3272.

за тази серия

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

информация за поръчка

erscheinungsort

Berlin Deutschland