Auslandsinformationen

Die georgisch-russischen Beziehungen

Zwischen Notwendigkeit und Ambivalenz

Der Ton zwischen Moskau und Tiflis hat sich in letzter Zeit etwas entschärft. Einer grundsätzlichen Verbesserung der georgisch-russischen Beziehungen sind jedoch Grenzen gesetzt. Solange Russland in der Außenpolitik vor allem auf militärische Macht und politischen Druck setzt, wird das georgisch-russische Verhältnis von Konfrontation, Misstrauen und Angst geprägt bleiben.