Veranstaltungen

Ausstellung

DDR: Mythos und Wirklichkeit

Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte

Zwanzig Jahre nach der Wiedervereinigung verblassen die Erinnerungen an das SED-Regime. Die Wanderausstellung „DDR: Mythos und Wirklichkeit“ soll dabei Impulse zur Auseinandersetzung mit der Thematik beisteuern.

Event

DDR: Mythos und Wirklichkeit

Ausstellungseröffnung

Hildigund Neubert und Dietrich Wersich eröffnen die KAS-Wanderausstellung "DDR: Mythos und Wirklichkeit - Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte" in Hamburg.

Vortrag

Der Koran

und der Umgang mit Minderheiten, Gewaltanwendung und der „heilige Krieg“

!!!Achtung - Wechsel des Veranstaltungsortes!!! Aufgrund des großen Interesses findet die Veranstaltung im Rudolf-Steiner-Haus am Mittelweg 11 statt.

Event

Arabische Filmtage

Seit dem Arabischen Frühling 2011 hat sich in vielen Ländern der arabischen Welt ein politischer, aber auch gesellschaftlicher Wandel vollzogen. Diese Filmtage sollen einen Einblick in die Entwicklungen jenseits der Tagespresse bieten.

Lesung

Flüchtige Bekannte

Lesung und Gespräch

Thomas Weiss liest aus seinem Buch "Flüchtige Bekannte", das die großen Fragen nach Verantwortung und Liebe, Pflicht und Freiheit, Gefangensein und Selbstverwirklichung neu stellt.

Studien- und Informationsprogramm

ausgebucht

Erinnerungskultur in Italien und Deutschland

Exklusive Lesereise mit Professor Michael Göring

Mit Michael Göring besuchen wir das Dorf Sant’Anna di Stazzema. Herr Göring liest dort aus seinem Roman "Vor der Wand" vor, in dem er sich mit einem der schlimmsten Kriegsverbrechen der deutschen Besatzungsmacht im 2. Weltkrieg auseinandersetzt.

Studien- und Informationsprogramm

Ein "sündiger" Rundgang durch das bunte St. Georg

Heimathafen Hamburg - Stadtteilrundgang und Gespräch

Wiederholungsveranstaltung: Der Rundgang führt durch das bunte St. Georg und veranschaulicht die Entwicklung eines Stadtviertels, das heute vielen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen eine Heimat bietet.

Vortrag

Strategische Konsequenzen für die NATO aus der Ukraine-Krise

Dr. Karl-Heinz Kamp fragt nach den Konsequenzen aus der Ukraine-Krise: Wie soll mit Russland weiter verfahren werden? Welche Auswirkungen hat die Ukraine-Krise auf die Ost-Politik der NATO?

Diskussion

Hamburgisches Transparenzgesetz

Auf dem Weg in eine transparente Verwaltung

Am 6. Oktober 2012 ist das Hamburgische Transparenzgesetz (HmbTG) in Kraft getreten. Hamburg ist mit dem Gesetz Vorreiter der Informationsfreiheit in Deutschland.

Lesung

Walled-In

Die Reise eines West-Berliner Mädchens in die Freiheit

In ihren Erinnerungen "Walled-In" beschreibt J. Elke Ertle das Aufwachsen im geteilten Berlin in den 1950er und 60er Jahren und ihren Wunsch in die USA auszuwandern.

Bild von Marcel Langthim auf Pixabay

Deutschland führt Europa durch Corona: „Ordentliches Paket geschnürt – Regionen profitieren“ (Verfasser: marcus schm!dt)

Expertengespräch mit Nikolas Löbel, MdB, zur aktuellen Rolle Deutschlands in Europa und zur Stärkung des Multilateralismus. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg anlässlich der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands 2020.

Junge Repräsentation und Partizipation im bundesrepublikanischen 21. Jahrhundert (Verfasserin: Annika Meinking)

Interview und Diskussion mit Finn Wandhoff, dem Bundesvorsitzenden der Schüler Union Deutschlands, über die Zukunft junger politischer Partizipation und die Modernisierung der bundesrepublikanischen Parteiendemokratie. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg zum stiftungsweiten Kernthema Repräsentation und Partizipation.

„Die Geschichte der AfD ist eine Geschichte der Radikalisierung“

Podcast mit Jun.-Prof. Dr. Tom Mannewitz über die Auswirkungen der AfD auf unsere Parteienlandschaft, ihre Ziele und Perspektiven.

Foto von Andrea Piacquadio von Pexels

Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit als gelebte Politikpraxis (Verfasser: Tom Lotz)

Ein Expertengespräch mit Kai Whittaker, MdB, Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung, zu den Aufgaben von Staat und Politik für die Verwirklichung eines generationengerechten Miteinanders.

Pixabay/Tumisu

Déjà-vu? Die USA vor der Präsidentschaftswahl (Verfasser: Tom Lotz)

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Podcast mit David Patrician, U.S.-amerikanischer Journalist und Moderator, über die anstehende US Präsidentschaftswahl und die möglichen Folgen. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Copyright Bild von mohamed Hassan auf Pixabay

Coaching zur Verbesserung digitaler Bildungsarbeit (Verfasser: Lars Schröder Ramirez)

Coaching der Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg in den Bereichen Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache

Coaching der Konrad-Adenauer-Stiftung Hamburg in den Bereichen Rhetorik, Schlagfertigkeit und Körpersprache

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Bundestagsabgeordnete Ronja Kemmer, Beauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Künstliche Intelligenz über die Bedeutung Künstlicher Intelligenz (Verfasser: Tom Lotz)

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Interview und Diskussion zur politischen Förderung und Steuerung von Zukunftstechnologien und zur Umsetzung eines neu gedachten Digitalministeriums. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Pixabay/Gerd Altmann

Klare Kante Hamburg

Seminar zu populistischen Parolen

Seminar zu populistischen Parolen

Pixabay/waldryano

Die 2020er Jahre: Jahrzehnt der Demokratien oder „Anfang vom Ende“ demokratischer Systeme?

Podcast zum „Tag der Demokratie 2020“ mit Dr. Christoph Ploß, MdB, über Herausforderungen und Entwicklungspotenziale demokratischer Systeme im neuen Jahrzehnt. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Podcast zum „Tag der Demokratie 2020“ mit Dr. Christoph Ploß, MdB, über Herausforderungen und Entwicklungspotenziale demokratischer Systeme im neuen Jahrzehnt. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Frank Karl Soens

Oldie but Goldie? – Über den Dächern Hamburgs zur Zukunftsfähigkeit der repräsentativen Demokratie in Deutschland (Verfasser: Tom Lotz)

Fachvortrag und Debatte zu den Perspektiven repräsentativer Demokratie mit Prof. Dr. Volker Kronenberg und Florian Gathmann

Fachvortrag und Debatte zu den Perspektiven repräsentativer Demokratie mit Prof. Dr. Volker Kronenberg und Florian Gathmann