Publikationen

Russland übernimmt Vorsitz im Europarat

Am 19. Mai hat der russische Außenminister Sergej Lawrow in Straßburg den Vorsitz im Ministerrat des Europarates von seinem rumänischen Kollegen übernommen.

Der Molotow-Ribbentrop-Pakt und die internationale Krise 1939-1941

Konferenzband

Der Band präsentiert die Beiträge der internationalen Konferenz zum gleichen Thema, die die Konrad-Adenauer-Stiftung im Februar 2005 gemeinsam mit dem Institut für Allgemeine Geschichte der Akademie der Wissenschaften und der Universität Lettlands in Moskau durchgeführt hat.Das Buch ist in russischer Sprache erschienen und kann über die Außenstelle Moskau der Konrad-Adenauer-Stiftung bezogen werden.

"Helsinki-Prozess"

Partei "Einiges Russland"

Kurzinformation zur Entstehungsgeschichte, aktuellen Situation sowie zur möglichen Zusammenarbeit mit der EVP

"Besuch Bundeskanzler Adenauers in Moskau"

8.-14. September 1955, Dokumente und Materialien

In dieser Sammlung werden Stenogramme und andere Materialien der Verhandlungen publiziert, die Bundeskanzler K. Adenauers vom 8. bis 14. September 1955 in Moskau geführt hat. In Folge des historischen Besuches Adenauers und seiner Gespräche mit dem sowjetischen Ministerpräsidenten Bulganin sowie mit Nukita Chruschtschow vereinbarten die Bundesrepublik Deutschland und die UdSSR die Aufnahme diplomatischer Beziehungen. Größter Erfolg der Reise Konrad Adenauers nach Moskau war die Heimkehr der deutschen Kriegsgefangenen. Viele Dokumente, die von dem Archiv für Aussenpolitik der Russischen Föderation, dem Politischen Archiv des Ministeriums für Auswertige Angelegenheiten der Bundesrepublik Deutschland und dem Russischen Staatlichen Archiv für jüngste Geschichte zur Verfügung gestellt worden sind, werden zum ersten Mal veröffentlicht.

"Enzyklopädie des sibirischen Gulag"

CD

Autor: Stanislav Muchin

Putins Nachfolge

Szenarien

Der Beitrag widmet sich der Frage, wer dem russischen Präsidenten Vladimir Putin bei den Präsidentschaftswahlen im Jahr 2008 nachfolgen könnte.

"Rechtsregelung der Tätigkeit von Massenmedien"

Aktuelle Probleme auf dem Gebiet der Meinungsfreiheit und der Gesetzgebung über Massenmedien

"Rolle der Jugend in der Entwicklung des Parlamentarismus in Russland"

Materialien der Internationalen Internetkonferenz 25. Februar – 30. März 2004

"Probleme des Schutzes des geistigen Eigentums im Kontext des Beitritts Russlands in die WHO"

Die Publikation liegt nur in Russisch vor.