Fachkonferenz

Moderne Metropole: die grüne Wirtschaft der Smart City

Am 19. November 2019 findet an der städtischen Verwaltungsuniversität der Regierung Moskau die III. wissenschaftlich-praktische Konferenz zu den Themenbereichen Umwelt-, Klima- und Energiepolitik.

Details

Konferenz "Moderne Metropole: die grüne Wirtschaft der Smart City"
Konferenz "Moderne Metropole: die grüne Wirtschaft der Smart City"

Nachhaltige Entwicklung von Grünzonen, einem sicheren und klimaneutralen ÖPNV, erschwingliches, würdiges und gesundes Wohnen – diese und viele anderen brennenden Fragen werden im Rahmen der Veranstaltung erörtert.

An der Konferenz, die in Kooperation mit der Abteilung für außenwirtschaftliche und internationale Beziehungen der Stadt Moskau, der Botschaft der Australischen Union in der Russischen Föderation und dem Japanischen Zentrum für die Entwicklung der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen durchgeführt wird, nehmen Vertreter der Expertengesellschaft, der staatlichen Organe, der Wissenschaft und des Unternehmertums.

Während der Konferenz wird nach neuen effizienten Lösungen für den Übergang zur “grünen Wirtschaft” gesucht, welche im Endeffekt der Wohlfahrtssteigerung der Bevölkerung und der Umweltrisikoverminderung dienen soll. Von besonderer Wichtigkeit wird die Diskussion über Innovationen und Technologien zur Ressourceneinsparung sowie umweltschonende Produktionsprozesse sein.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Moskau, Russland

Kontakt

Dr. Thomas Kunze

Dr.ThomasKunze_zuschnitt

Leiter des Auslandsbüros und Landesbeauftragter für die Russische Föderation

info.russland@kas.de +7 495 6260075 | +998 712155201 +7 495 6260076 | +998 712553094

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Russland