Events

Today

Aug

2021

-

Dec

2021

II Human Rights Course
Registrations for the Human Rights II course, a partnership between the Konrad Adenauer Foundation and the Center for International Law, are now open!

Aug

2021

-

Dec

2021

II Human Rights Course
Registrations for the Human Rights II course, a partnership between the Konrad Adenauer Foundation and the Center for International Law, are now open!
learn more

Aug

2021

-

Nov

2021

Gpúblicas Network of Women in Public Management
A forum designed for training, exchange and articulation among women in local public management.

Aug

2021

-

Nov

2021

Gpúblicas Network of Women in Public Management
A forum designed for training, exchange and articulation among women in local public management.
learn more

May

2021

-

Nov

2021

Menschenrechte und Bewältigung von Gewalt
Der Kurs bietet Inhalte zu theoretischen und praktischen Aspekten zum Thema Menschenrechte und qualifiziert die Teilnehmer für den Einsatz zur Verteidigung von Menschenrechten.

May

2021

-

Nov

2021

Menschenrechte und Bewältigung von Gewalt
Der Kurs bietet Inhalte zu theoretischen und praktischen Aspekten zum Thema Menschenrechte und qualifiziert die Teilnehmer für den Einsatz zur Verteidigung von Menschenrechten.
learn more

Feb

2021

-

Nov

2021

The Politize! Ambassadors Project trains new citizen leaders throughout Brazil
The goal of the project supported by KAS is to bring political education to the entire country, offering training to people who want to participate in their cities’ politics.

Feb

2021

-

Nov

2021

The Politize! Ambassadors Project trains new citizen leaders throughout Brazil
The goal of the project supported by KAS is to bring political education to the entire country, offering training to people who want to participate in their cities’ politics.
learn more

Workshop

Course on Public Policies and Social Doctrine of the Church

Course in partnership between the Konrad Adenauer Foundation Brazil and Kolping Brazil

Event

XVIII Forte de Copacabana - International Security Conference

Does no War Mean Peace? International Security Strategies in a New Geopolitical World Order

Online-Seminar

Seminar - Scenarios and Risks

Inside the Environmental and Climate Policy

Each month, the seminar brings together great specialists from the public and private agenda to debate economic and political aspects that go through environmental policies. Online streaming is free and open to the public.

Study and Information Program

Investigative Journalism Course: "Corruption and Environmental Crimes"

The project is part of the second module of the "Investigative Journalism" course, held in partnership with Transparency International and ABRAJI.

Forum

Sustainable Amazon Forum 2/2021

Second meeting of 2021 of the Sustainable Amazon Forum

The Sustainable Amazon Forum has the mission and vocation of promoting productive dialogues between different actors with the potential to reduce differences and act in a purposeful way to encourage sustainable development in the Amazon.

Congress

19th Brazilian Congress of International Law

Congress in partnership between the Brazilian Academy of International Law and the Konrad Adenauer Foundation

Forum

Forum Brazil-Europe 2021

Reviving and strengthening Brazil-Europe dialogues

Event

Kurs zu investigativen Journalismus: Korruption und Öffentliches Gesundheitswesen

Erstes Modul des Kurses zu investigativem Journalismus in Kooperation Transparency International und ABRAJI

Forum

XXI National Meeting of the CB27 Forum

Climate Financing

In this edition of the National Meeting of the Forum of Secretaries for the Environment of Brazilian Capital Cities (Forum CB27) the topic of discussion will be climate financing.

Event

XVII Winterkurs: Internationales Recht

Der O XVII Winterkurs zu Internationalem Recht umfasst eine Vielzahl neuer, relevanter Themenbereiche, die von Rechtsexperten aus verschiedenen Ländern präsentiert werden.

On the road to Rio +20

Komponenten einer nachhaltigen Welt

Am 16. und 17. April 2012 führte die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. mit Unterstützung der Tageszeitung „O Estado de S. Paulo“ ein Seminar unter dem Titel „On the road to Rio +20 – Komponenten einer nachhaltigen Welt“ durch. Ziel des Seminars war es, die verschiedenen Erwartun-gen an die im Juni anstehende Konferenz der Vereinten Nationen zur nachhaltigen Entwicklung zu formulieren und zu diskutieren. Hierzu waren brasilianische wie auch deutsche Experten eingeladen, um vor einem öffentlichen Publikum an verschiedenen Rundtischen zusammenzukommen und den Rio-Prozess zu kommentieren.

Green Rio 2014

Ergebnisbericht

Die brasilianische Metropole Rio de Janeiro wird in den kommenden Jahren mehrfach Gastgeber herausragender internationaler Großveranstaltungen sein. Für eine nachhaltige Gestaltung schlagen das Öko-Institut mit Unterstüztug der KAS verschiedene Leuchtturmprojekte vor.

Nach Durban: Erste Eindrücke und die Prioritäten Brasiliens im Hinblick auf "Rio +20"

Start der Maßnahmen rund um Rio +20 der KAS Brasilien

Am 14.12.2011 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung in Brasilien eine Expertengruppe aus Vertretern der Wissenschaft, der Zivilgesellschaft und der Stadt wie auch des Bundesstaates Rio de Janeiro zu einem geschlossenen Workshop ein. Dort wurde eine erste Einschätzung zu den Ergebnissen des Weltklimagipfels in Durban erarbeitet und der Blick auf die Konferenz der Vereinten Nationen zur nachhaltigen Entwicklung „Rio +20“ und die brasilianische Positionen hierzu gerichtet.

Direitos humanos e democracia no Brasil

Relatório do Seminário

O seminário "Direitos humanos e democracia no Brasil" foi realizado os dias 2 a 4 de dezembro 2011 em Palmas, Tocantins. Começou na sexta-feira à noite e foi liderado por Maria Fernanda Teixeira da Costa, que programou parte expressiva das atividades realizadas. Houve uma mescla de dinâmicas, reflexões e produção de importantes materiais coletivos.

VIII. Internationale Sicherheitskonferenz „Forte de Copacabana“

English version below

Am 3. und 4. November lud die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit ihrem Partner, dem Brasilianischen Zentrum für Internationale Beziehungen (CEBRI), und mit Unterstützung der Europäischen Union zur VIII. Internationalen Sicherheitskonferenz „Forte de Copacabana“ ein. Diese fand im Marriott Hotel Copacabana statt und vereinte eine Vielzahl von Sprechern von beiden Seiten des Atlantik, um „Neue Themen auf der internationalen Sicherheitsagenda“ zu diskutieren. Die Konferenz war für ein breites Publikum zugänglich und wurde sowohl von den lokalen als auch den nationalen Medien begleitet.

Sustainable Mega-Events in Developing Countries

Experiences and Insights from Host Cities in South Africa, India and Brazil

How can Mega-Events, such as the 2010 FIFA Soccer World Cup™ in South Africa, the 2010 Commonwealth Games in India as well as the 2016 Olympics in Brazil, be used as catalysts for sustainable urban development? Based on three country case studies the authors analyze challenges and opportunities that come with such events. The aim of the manual is to assist future host cities, particularly in a developing country context, and promote the hosting of such events in an environmentally as well as economically and socially sustainable manner.

Megastädte – Ihre Entwicklung und Rolle in der Welt

Am 23. und 24. November fand in Bogotá die Veranstaltung Megacities in Zusam-menarbeit der Auslandsbüros Kolumbien und Brasilien sowie der Organisation Bo-gotá Como Vamos statt.

Green Rio 2014 - Von Rio +20 über FIFA WM zur Olympiade

Green Rio 2014 - Da Rio +20 via Copa até as Olimpíadas

Am 9. und 10. November fand in Rio der Workshop unter Teilnahme des Öko-Instituts und des Umweltamtes der Stadt Rio neben weiteren wichtigen lokalen Autoritäten statt. Im Mittelpunkt standen die Themen Recycling, Verkehr und Umweltbildung.

Der Grüne Gigant – Nachhaltigkeit in Brasilien

Am 6. und 7. Oktober 2011 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung, zusammen mit dem Instituto do Legislativo Paulista (ILP), zu einem Workshop mit dem Thema „Der Grüne Gigant – Nachhaltigkeit in Brasilien“ ins Auditorium des Landesparlaments von São Paulo ein. Ziel der Veranstaltung war es, einen Einblick in den aktuellen Stand der Nachhaltigkeitsbestrebungen Brasiliens zu geben und Herausforderungen für die Zukunft zu diskutieren.

Parteivorsitzender der brasilianischen DEMOCRATAS in Berlin

Zu Informationsgesprächen mit der Konrad-Adenauer-Stiftung, der CDU und der CDU/CSU-Fraktion hielt sich eine hochrangige Delegation der brasilianischen Partnerpartei DEMOCRATAS (DEM) am 24. und 25. Oktober in Berlin auf.