Discussion

Digitale Demokratie - Mehr Teilhabe durch digitale Möglichkeiten?

Online-Veranstaltung via Zoom ( https://kas-de.zoom.us/j/97633585349)

Details

In der Corona-Pandemie hat die Digitalisierung in Deutschland einen großen Sprung vollzogen. Seien es Online- Veranstaltungen, Online-Petitionen oder digitale Telefonkonferenzen, die Digitalisierung hat längst Einzug in unseren privaten und beruflichen Alltag gefunden. Doch bedeutet mehr Digitalisierung zugleich ein Mehr an Teilhabe am politischen und gesellschaftlichen Gestaltungsprozess? Welche Gefahren gehen mit der digitalen Demokratie einher?

Program

18.00 Uhr – 18.05 Uhr

Begrüßung

Alexandra Mehnert

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

18.05 Uhr – 18.50 Uhr

Digitale Demokratie -

Mehr Teilhabe durch digitale Möglichkeiten?

Impulsvortrag

Sebastian Weise

Referent Digitale Demokratie bei der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

Fake News –

Wie erkennen wir sie?

Impulsvortrag

Klaus Prömpers

Journalist

 

Fake News und Shitstorms–

Wie gehen wir mit ihnen um?

Impulsvortrag

Dr. Benjamin Höhne

Politikwissenschaftler an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

 

18.50 Uhr – 19.30 Uhr

E-Government in Deutschland:

Wie gestalten wir die digitale Gesellschaft?

 

Diskussion und Gespräch mit

Elke Simon-Kuch MdL

Mitglied der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Stellv. Vorsitzende im Ausschuss für Infrastruktur und Digitales im Landtag von Sachsen-Anhalt

 

Klaus Prömpers 

Journalist

 

Dr. Benjamin Höhne

Politikwissenschaftler an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

 

Sebastian Weise

Referent digitale Demokratie bei der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

 

Moderation:

Afrin Merchant

 

 

Konzeption:

Alexandra Mehnert

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Moritz Lüttich

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Organisation:

Britta Drechsel

Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestraße 1, 39104 Magdeburg

 

T +49 391 / 52088-7104

F +49 391 / 520887121

britta.drechsel@kas.de

 

Veranstaltungsstätte:

Zoom (https://kas-de.zoom.us/j/97633585349)

 

Feedback:

alexandra.mehnert@kas.dee

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier: https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Sollten Sie mit der Aufnahme und der Veröffentlichung von Bildern Ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung beim Gästeservice zu Beginn der Veranstaltung. Ihnen werden dann gesonderte Plätze zugewiesen.

 

 

Register online Add to the calendar

Venue

Zoom

Speakers

  • Elke Simon-Kuch MdL (Mitglied der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt
    • Stellv. Vorsitzende im Ausschuss für Infrastruktur und Digitales im Landtag von Sachsen-Anhalt)
  • Klaus Prömpers (Journalist)
    • Dr. Benjamin Höhne (Politikwissenschaftler an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg)
      • Sebastian Weise (Referent Digitale Demokratie bei der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.)
        • Afrin Merchant
          Contact

          Moritz Lüttich

          moritz lüttich

          Referent des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

          Moritz.Luettich@kas.de +49 391-52088-7103 +49 391-520887-121
          Contact

          Britta Drechsel

          Britta Drechsel bild

          Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

          britta.drechsel@kas.de +49 391-520887-104 +49 391-520887-121