Ürituste infomaterjalid

Pöttering erhält Ehrenprofessur

Katholische Universität Argentiniens ehrt Verdienste um den Erhalt der Werte

Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments, Hans-Gert Pöttering, hat in Buenos Aires die Ehrenprofessur der Päpstlichen Katholischen Universität Argentiniens (UCA) verliehen bekommen.

Den „Professor Honoris Causa“ erhielt er für seine persönlichen Verdienste um den Erhalt der Werte und seinen öffentlichen Einsatz dafür. Der stellvertretender Rektor der Universität, Dr. Gabriel F. Limodio, überreicht Dr. Pöttering das Diplom.

Der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung bedankte sich in seiner Rede für die gute Zusammenarbeit zwischen der Stiftung und der UCA. Pöttering hob die Grundsätze der Stiftung hervor, zu denen die Würde des Menschen gehöre und als Grundlage von Politik, Rechtsstaat und Frieden gelte.

selle seeria kohta

Konrad Adenaueri Fond, fondi õppeasutused, hariduskeskused ja välisriikides asuvad bürood korraldavad igal aastal mitu tuhat erinevat üritust mitmesugustel teemadel. Valitud konverentside, ürituste, sümpoosionide jne kohta anname teile aja- ja asjakohast teavet aadressil www.kas.de. Siit leiate kõrvuti sisukokkuvõtetega ka täiendavaid materjale piltide, kõnede käsikirjade, videote või audiosalvestiste kujul.

tellimisinfo

erscheinungsort

Berlin Deutschland