Pressemitteilungen

Adenauers Reise nach Moskau 1955

Fachkonferenz und Buchvorstellung der

Im Rahmen ihrer Reihe „Historisches Gedächtnis“ veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung am Mittwoch, 15. Juni 2005, 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr, in ihrer Akademie in Berlin, Tiergartenstraße 35, eine Fachkonferenz zu „Adenauers Reise nach Moskau 1955“.

Diese Reise von Bundeskanzler Konrad Adenauer im September 1955 nach Moskau ist als „spektakulärstes Ereignis“ seiner 14jährigen Amtszeit im kollektiven

Gedächtnis geblieben. Die schwierigen Verhandlungen führten zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Sowjetunion und der wenige Monate zuvor souverän gewordenen Bundesrepublik Deutschland. Zwar gelang es Adenauer nicht, die sowjetische Führung zu einem Eingehen auf die westlichen Vorstellungen für die Wiederherstellung der deutschen Einheit zu gewinnen, doch erreichte er die Freilassung von 9.626 Kriegsgefangenen, politischen Häftlingen und Zivilinternierten. Anlässlich der 50. Wiederkehr der Reise sollen im Rahmen der Fachkonferenz die Vorgeschichte dieses Besuchs, die Analyse des zähen Verhandlungsverlaufs und die Rückkehr der Gefangenen aus deutscher wie aus sowjetischer Perspektive behandelt und mit Zeitzeugen diskutiert werden.

Es sprechen u.a. Prof. Dr. Hans-Peter Schwarz, Dr. Gerhard Wettig (bis 1999 Leiter des Forschungsbereiches Außen- und Sicherheitspolitik am Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien Köln), Prof. Dr. Faina Novik (Akademie der Wissenschaften, Moskau). Zeitzeugen werden in einer Podiumsdiskussion zu Wort kommen.

Zu Beginn der Veranstaltung wird das soeben als Beitrag der Konrad-Adenauer-Stiftung im Herder-Verlag erschienene Taschenbuch von Dr. Werner Kilian: "Adenauers Reise nach Moskau" vorgestellt. Rezensionsexemplare liegen

zur Veranstaltung vor.

Zur Fachkonferenz laden wir Sie herzlich ein. Ihren

Wunsch nach einem Rezensionsexemplar bzw. Ihre Anmeldung richten Sie bitte an

monika.siebke@kas.de oder Tel. 030-26996-272.

Literaturhinweis: Werner Kilian: Adenauers Reise nach Moskau. Herder Verlag. Freiburg 2005. 384 Seiten, 21 Abb. 15,50 €.

Fachkonferenz
2005 Juni 15
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin
Veranstaltungsprogramm

Tentang seri ini

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Informasi pemesanan

erscheinungsort

Berlin Deutschland