Veranstaltungen

Seminar

Wozu Religion?

Thomas-von-Aquin-Wochenende

Lesung

Angela Steidele: "Aufklärung. Ein Roman"

Potsdamer Leseclub in Kooperation mit dem Brandenburgischen Literaturbüro

Seminar

360 Grad Innere Sicherheit

Vor welchen Herausforderungen steht Deutschland?

Gespräch

„Reckonings“. The First Reparations

Filmvorführung in Kooperation mit dem Bundesministerium der Finanzen und der Stiftung Bundeskanzler-Konrad-Adenauer-Haus

Das sogenannte „Wiedergutmachungsabkommen“ das vor 70 Jahren zwischen Israel, der Jewish Claims Conference und Deutschland geschlossen worden ist, war ein Meilenstein auf dem Weg zu den freundschaftlichen Beziehungen, auf die die beiden Länder heute bauen können. Es musste gegen erhebliche Widerstände durchgesetzt werden. Für den Staat Israel waren die Lieferungen und Zahlungen aus Deutschland überlebenswichtig, für die Überlebenden und die Angehörigen, die ihre Familien verloren hatten war es hingegen „Blutgeld“, das nach Deutschland floss. Ein Film der renommierten amerikanischen Regisseurin Roberta Grossmann zeichnet die schwierigen Verhandlungen, aber auch die Gefühlswelt der Verhandlungsteilnehmer im niederländischen Wassenaar nach.

Live-Stream

KAS-Europa-Talk aus Thüringen

Über die Notwendigkeit von Innovation für Nachhaltigkeit

Facebook Live

Event

"Verlorene Kinder" - Zwangsadoption in der DDR

in der Reihe CineClubConrad

Das Debattenkino

Seminar

storniert

Politik als Kunst des Möglichen

Gesellschaftliche Debatten und landespolitische Entscheidungen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Grundkenntnisse vertiefen und Antworten auf die Frage kennen lernen, auf welche produktive Weise Konflikte in der offenen Gesellschaft zum Vorteil des Gemeinwohls gelöst werden können.

Seminar

Die Marke ICH!

Sicher, souverän und authentisch auftreten und kommunizieren

Erfahren, wie Sie Kommunikation, Körpersprache und Ausstrahlung zu einem Gesamtbild verbinden!

Workshop

Move it!

Euer Engagement heute - für morgen

In unserem zweitägigen Workshop kommen Jugendvertretungen und engagierte junge Menschen aus Deutschland und weiteren europäischen Ländern zusammen, um gemeinsam über ihre Erfahrungen zu sprechen, voneinander zu lernen und gemeinsam ein Planspiel zu entwickeln.

Online-Seminar

Rassismus, Antisemitismus, Diskriminierung, Verfolgung und militärisch-ethische Konfliktsituationen

Erinnerung und Mahnung an Beispielen aus Rheinland-Pfalz und der Wallonie. Durchgang II

Für Angehörige der Bundeswehr

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Training to Increase the Participation of IDPs and Ethnic Minorities in the Election Process in Iraq

Konrad Adenauer Foundation Syria/Iraq Office and JSSOR Youth Organization familiarize minority’s participants and nominated parliaments representative with the main hands on training of electoral process, focusing on strategies to integrate issues related to minorities and IDPs in at the next election, practices guaranteeing participation of minorities in the political life and especially in elections on an equal ground with others, also in connection with the international human rights instruments, and increased political empowerment and enjoyment of rights by minorities, particularly young and marginalized communities and those at risk, in Iraq.

Understanding the Role of the Iraqi State Council

Konrad-Adenauer-Stiftung, Syria/Iraq Office and the Organization of Legal Development Iraq provide a booklet which guides citizens into the work of the Iraqi state council while guiding state employees with the proper guidelines of serving its citizens.

Emerging Scholars Network (ESN)

Konrad-Adenauer-Stiftung, Syria/Iraq and the Platform Center for Sustainable Development Enhance higher education by improving research capacity through training on advanced research methods, including behavioral statistics, and skills of presenting, submitting, and publishing studies.

Iraq Leadership Fellows Program

Konrad-Adenauer-Stiftung, Syria/Iraq Office, and the Institute of Regional and International Studies (IRIS), from the American University of Iraq - Sulaimani (AUIS), aim at training young Iraqi social/political activists to become future leaders through training them on leadership skills such as: adaptive leadership, leadership styles, challenges and self-awareness in leadership and case by case consultancy to develop their own progress.

KAS Algerien

Die sozialen Medien und ihr Einfluss auf die arabische Jugend

Im Ramadan wählt das Auslandsbüro Algerien traditionell das Format einer „Soiree Ramadanesque“ zur Diskussion aktueller religiöser wie gesellschaftlicher Fragen.

KAS COLOMBIA

“Cali Distrito Especial, la gestión del desarrollo urbano y territorial”

Hablemos Con

El miércoles, 20 de abril se llevó a cabo en las instalaciones de la Universidad del Valle, sede San Fernando el Hablemos Con “Cali Distrito Especial, la gestión del desarrollo urbano y territorial” realizado entre la Red Estudiantil KAS de la Fundación Konrad Adenauer y la Facultad de Ciencias de la Administración de la Universidad del Valle.

Trust in Media – in Africa and Europe

KAS Media Africa Conference at Lake Como, Italy

Trust is a currency for serious journalism - repeatedly explaining to the readers, viewers or listeners how news is made and verified. How to achieve this kind of journalism, often with a new type of young journalist who are more mechanical about news production than they are reporters, was one of the questions that 13 senior media professionals from seven countries in Africa and Europe discussed at the Villa La Collina in Italy.

KAS/SEECOM: Wie man das Vertrauen der Bürger zurückgewinnt - wenn Werte kollidieren

Die zehnte Konferenz für politische Kommunikation fand dieses Jahr am 8. April 2022 in Zagreb statt und fokussierte auf die Stärkung der partizipativen Demokratie in Europa, auf den umfassenden EU-Krisenbewältigungsplan (NextGenerationEU) sowie auf die Rolle von Kommunikationsexperten und Journalisten in der europäischen Wertegemeinschaft.

Cathedra Adenauer 2022

On 05 and 13 April, KAS in cooperation with the Wilfried Martens Centre for European Studies from Brussels, the Institute for Social Research - MK91 from Skopje, University of St. Clement of Ohrid in Bitola and the Faculty of Law at the University "Goce Delchev" in Stip organized two lectures in the frame of the Cathedra Adenauer 2022.

Treffen mit Center for China & Globalization

KAS-Büro Peking trifft Projektpartner

Mit Prof. Wang Huiyao, dem Präsidenten des CCG, traf KAS-Büroleiter Johann Fuhrmann in Peking zusammen.