Evenimente

astăzi

mai

2022

Freiburg
Mit Wein Staat machen.
Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

mai

2022

Berlin
Die politische Rede
Workshop für Redenschreiber/innen

mai

2022

Magdeburg
„Wie schaffe ich das alles?“ Zeitmanagement für politisches und ehrenamtliches Engagement
Seminar im Rahmen des Frauenkollegs

mai

2022

Leipzig
Harmonie und Gesellschaft
Tagung in Kooperation mit der Universität Leipzig
— 8 Elemente pe pagina
Arata 1 - 8 din 14 rezultate.

Prelegere

Die transatlantische Illusion

Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Jahrzehnte lang konnten sich Deutschland und Europa blind auf die USA verlassen. Doch die Zeit transatlantischer Selbstverständlichkeiten ist vorbei. Die Weltmacht hat viel mit sich zu tun und verlangt zu Recht mehr Eigenverantwortung ihrer Partner. Vor dem Ukrainekrieg erschien es so, als ob die USA nur noch auf China schauen würden. Die militärische Aggression des Putin-Regimes zwingt sie in ihr europäisches Engagement zurück. Wie auch immer dieser Krieg ausgeht, das transatlantische Verhältnis kann nicht so bleiben wie die Jahrzehnte zuvor, in denen man sich in der "Transatlantischen Illusion" bequem einrichten konnte. Der USA- Experte Josef Braml analysiert unsere geopolitische Lage und zeigt, warum wir selbstständiger werden müssen: militärisch, politisch, wirtschaftlich. Das geht nicht von heute auf morgen. Aber wenn wir jetzt nicht damit anfangen, dann werden wir zu den Verlierern der neuen Weltordnung gehören und die Grundlagen verspielen, auf denen unser Wohlstand beruht.

Prelegere

Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems

Eine Analyse...

Seminar

storniert

Kraftvoll formulieren - Stark wirken

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Event

Unser Staat in guter Verfassung?

Gesprächsabend anlässlich der Verkündung des Grundgesetzes vom 23. Mai 1949

Grup de lucru tematic

Digitale Sprechstunde „Studieren mit Stipendium“ -
jetzt zur Bewerbungsrunde 2022 bewerben

Informationen kompakt und maßgeschneidert im direkten Gespräch

Diskutieren über aktuelle Themen, Freundschaften schließen und finanzielle Unterstützung beim Studium oder der Promotion – all das und mehr gibt es mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung. In unserer digitalen Sprechstunde beantworten wir alle Fragen.

Prelegere

Politische Bildung

zwischen gestern, heute und morgen

Politische Bildung ist ein notwendiger und effektiver Bestandteil der freien und offenen Gesellschaft, da sie eine wehrhafte und streitbare Demokratie stärkt.

Discutie

Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Die EU-Agrarreform und ihre Umsetzung in Mitgliedstaaten und Regionen

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Prelegere

Unternehmerin des Jahres 2018: „Mut zur Gründung“

Mittagsgespräch aus der Reihe „kas kompakt“

Discutie la nivel de experti

Mehr Sicherheitsgefühl – Aber wie?

mit Vorstellung der Ergebnisse einer repräsentativen KAS-Umfrage zu Kriminalitätsangst und der Akzeptanz von Maßnahmen gegen Kriminalität

Prelegere

„Was darf Wissenschaft?“

Diskussion um das Verhältnis zwischen Ethik und Wissenschaft am Beispiel CRISPR CAS

Vortags- und Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit dem RCDS Landesverband Niedersachsen

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Auf den Spuren Konrad Adenauers und Marco Polos in Italien

Seminar des Freundeskreises in Cadenabbia mit anschließender Fahrt nach Venedig

Future of Cross-Strait Relations: Implications for the Region and India

-by the Institute of Chinese Studies Delhi & KAS India

The Institute of Chinese Studies Delhi in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung organised a webinar on the theme "Future of Cross-Strait Relations: Implications for the Region and India" on Wednesday, 25 August 2021. The event witnessed the presence of the speakers Mr. Peter Rimmele; Ms. Bonnie Glaser, Dr. Alan Hao Yang and Dr. Sana Hashmi and was moderated by his Excellency Mr. Ashok K. Kantha.

Participa la KAS México en “Foro Urbano Zapopan 2021”

Las relaciones internacionales de las ciudades son una gran oportunidad: Hans Blomeier.

En la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México entendemos la relevancia de la política exterior en la construcción de una nueva gobernanza mundial. Es por ello que, promovemos y participamos en eventos de promoción de la internacionalización de las ciudades mexicanas.

Family-run Businesses in Germany & Libya

Public Discussion with German & Libyan Voices

On 19 August 2021, an online seminar was held to discuss the importance of family businesses for economic progress, highlighting the role they play in Germany as the backbone of the economy and their potential for the recovering Libyan market. The highly interesting event, which was attended by a large number of Libyan family entrepreneurs, was held under the patronage of H.E. Salama Gwil, Libyan Minister of State for Economic Affairs.

Discussion discussion about Soviet nostalgia at the "LAMPA" conversation festival

Director Ivo Briedis, journalists Rita Ruduša and Eduards Liniņš engaged in a discussion about Soviet nostalgia at the "LAMPA" conversation festival.

Reimagine India Series: "India’s Climate Diplomacy"

- by FICCI & KAS India

Hybrid event with a special address delivered by Shri Jairam Ramesh, Hon’ble Member of Parliament (Rajya Sabha) on India's Climate Diplomacy as part of the FICCI-KAS Reimagine India Series.

The practice of religions in society and the influence on state policies

From the Tuesday Salon " The practice of religions in society and the influence on state policies " held on July 6th 2021, written by Skender Perteshi

The liberal values of the secular state, as well as the potential influences of religion on it, have sparked heated debates and discussions around the world. With the economic and social transformation of the states, these debates have to some extent been resolved, quite clearly dividing the competencies of the secular state as well as religious issues, without influencing each other, but by cooperating with each other.

Envato Elements

How To Do Transitional Justice?

Lessons learned from Cambodia's ECCC

Ten years after the establishment of the Extraordinary Chambers in the Court of Cambodia, the ECCC, the transitional justice process seems to be at a turning point. The challenges for the media, the hybrid system of the court and contentious issue of reparations have challenged the court. Nevertheless, the trial will have marked as an essential role for Cambodia to learn in the country’s future.

„Schule ist der Ort, an dem Integration stattfindet“

Zertifikatsübergabe der Qualifizierungsmaßnahme zur Koordination der interkulturellen Schulentwicklung

Ein eigenes Konzept erstellen, um interkulturelles Lernen an der eigenen Schule und im Unterricht zu verankern: Dieses Ziel haben 15 Lehrkräfte aus NRW erreicht und die Qualifizierungsmaßnahme erfolgreich abgeschlossen. Beim ersten hybriden Festakt in den Räumlichkeiten der Konrad-Adenauer-Stiftung in Düsseldorf erhielten die Lehrerinnen und Lehrer ihre Zertifikate und hatten die Möglichkeit, sich auszutauschen.

KAS

Die Unbeugsamen

Filmpreview in Bonn am 22.08.2021

"Habt Vertrauen zu Euch selbst!" - appellierte Rita Süssmuth bei der Preview des Films "Die Unbeugsamen" in Bonn. Der Film zeigt, wie sich die Politikerinnen in der Bonner Republik ihre Plätze erkämpften und sich gegen (männliche) Widerstände durchsetzten. Es bleibt noch einiges zu tun - daher: Frauen. Macht. Politik. Offizieller Filmstart ist am 26. August - hingehen lohnt sich!