Pressemitteilungen

Brauchen wir mehr Deutsche Welle? – Mit welchem Auftrag?

„Berliner MEDIEN Diskurs - kompakt“ der Konrad-Adenauer-Stiftung

Termin: Dienstag, 3. Februar 2015, 12:00 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin

Vor dem Hintergrund der Globalisierung, der sich verändernden weltpolitischen Lage und der Rolle Deutschlands sowie der zunehmenden Bedeutung und Veränderung der internationalen Kommunikation stellt sich die Frage nach Funktion und Aufgabe der Deutschen Welle.

Brauchen wir mehr Deutsche Welle? Und mit welchem Auftrag? Welche Rolle spielen andere Auslandsender? Diese und weitere Fragen diskutieren auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung der Intendant der Deutschen Welle, Peter Limbourg, und die freie Journalistin und Osteuropaexpertin, Dr. Susanne Spahn.

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter: http://www.kas.de/wf/de/17.62266/

Wir bitten um Ihre Akkreditierung unter kas-pressestelle@kas.de oder Telefon 030-26996-3272.

แชร์หน้านี้

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland