Pressemitteilungen

Die akademische Bildung in Afghanistan: Bilanz und Ausblick

Vortrag mit Prof. Akbar Popal, Präsident der Universität Kabul

In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Berlin und dem Zentrum für internationale und interkulturelle Kommunikation (ZIIK) veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung den Workshop "Die Situation der akademischen Bildung in Afghanistan: Bilanz und Ausblick".

Im Rahmen des Workshops spricht Prof. Akbar Popal, Präsident der Universität Kabul, am Montag, den 12. August 2002, um 14.00 Uhr, in der TU Berlin (Hauptgebäude, Raum H 1035) über die Situation der akademischen Ausbildung und die Perspektiven für den Wiederaufbau der Universitäten in Afghanistan.

Zu der Veranstaltung sind Sie sehr herzlich eingeladen.

Nähere Informationen zum Workshop erhalten Sie bei:

Dr. Lars Hänsel, Referatsleiter West-, Zentral- und Südasien,

eMail

Programm

แชร์หน้านี้

ติดต่อทีมงาน

Tobias Bott

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland