Pressemitteilungen

Die Wahrheit des Erzählens

Petra Morsbach erhält Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2007

Petra Morsbach ist Trägerin des mit 15.000 € dotierten Literaturpreises der Konrad-Adenauer-Stiftung 2007. Dies gab der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Bernhard Vogel, heute im Rahmen einer in Köln stattfindenden Buchpräsentation „Cadenabbia als literarischer Ort – Schriftsteller am Comer See“ bekannt.

Die 1956 in Zürich geborene und heute in Starnberg lebende Morsbach hat bislang vier Romane und einen Essayband publiziert. Ausgezeichnet wird mit dem Preis ihre außergewöhnlich selbstdenkerische und stilistische Begabung. Vor allem in dem Essayband Über die Wahrheit des Erzählens (2006) appelliert Petra Morsbach frei von den Forderungen der Macht und des Marktes an einen verantwortlichen Umgang mit der Freiheit und Wahrhaftigkeit des Wortes. Ihre Romane suchen den Ort, wo der Mensch im Wertewandel der globalisierten Moderne geistig, historisch und sozial beheimatet sein kann. Von besonderer Bedeutung ist das Werk Plötzlich ist es Abend (1995), die Lebensgeschichte einer russischen Mutter Courage zu Zeiten Stalins, Chruschtschows und Breschnews, sowie der Roman Gottesdiener (2004), das Porträt eines bayerischen Landpfarrers und seiner Gemeinde, das mit virtuoser Einfühlsamkeit einen Mikrokos-mos unserer Orientierung suchenden Gesellschaft darstellt.

Der Preis wird am 10. Juni 2007 in Weimar verliehen.

Die bisherigen Preisträger der Konrad-Adenauer-Stiftung sind: 1993 Sarah Kirsch, 1994 Walter Kempowski, 1995 Hilde Domin, 1996 Günter de Bruyn, 1997 Thomas Hürlimann, 1998 Hartmut Lange, 1999 Burkhard Spinnen, 2000 Louis Begley, 2001 Norbert Gstrein, 2002 Adam Zagajewski, 2003 Patrick Roth, 2004 Herta Müller, 2005 Wulf Kirsten, 2006 Daniel Kehlmann.

Der unabhängigen Jury gehören an: die Vorsitzende Prof. Dr. Birgit Lermen (Universität zu Köln), Jochen Hieber (Frankfurter Allgemeine Zeitung), Dr. Sebastian Kleinschmidt (Chefredakteur Sinn und Form), Prof. Dr. Gerhard Lauer (Universität Göttingen) und Christine Lieberknecht (Vorsitzende der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag).

แชร์หน้านี้

ติดต่อทีมงาน

Tobias Bott

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland