Pressemitteilungen

Hochrangiges deutsch-russisches Juristentreffen in Baden-Baden

Zu einem Dialog zwischen der deutschen und russischen höchsten Gerichtsbarkeit wird es zwischen dem 8. und 14. Januar dieses Jahres in Baden-Baden kommen, den die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert hat. Dabei wird am ersten Tag u.a. der Präsident des Verfassungsgerichts der russischen Föderation, Professor Marat Viktorowitsch Baglai, zum Thema "Demokratie und Rechtsstaat - ein Abhängigkeitsverhältnis?" sprechen. Am zweiten Tag des deutsch-russischen Juristen-Dialogs wird der Präsident des Obersten Gerichts der Russischen Föderation, Dr. Wjatscheslaw Michailowitsch Lebedew, über die Probleme im Verhältnis zwischen der Verfassungsgerichtsbarkeit und den anderen Gerichtsbarkeiten in Russland referieren.

Einen weiteren, wichtigen Raum werden die Gespräche zur Schaffung einer Verwaltungsgerichtsbarkeit in Russland, die Rolle der Generalstaatsanwaltschaft in Russland und die Probleme der Anwendung des Insolvenzrechtes in Russland sein.

Die Konrad-Adenauer Stiftung lädt alle Interessierten ein, die Tagung zu verfolgen.

แชร์หน้านี้

ติดต่อทีมงาน

Tobias Bott

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland