Pressemitteilungen

Hommage für John Neumeier

Konrad-Adenauer-Stiftung ehrt Persönlichkeit des internationalen Balletts

Termin: Dienstag, 3. März 2015, 20:00 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ehrt John Neumeier als eine der vielfältigsten und einflussreichsten Persönlichkeiten des internationalen Balletts. Die Biographie des Ausnahmekünstlers reicht vom Solotänzer zum kongenialen Choreographen, vom Compagnieleiter zum Ballettintendanten, vom Förderer und Ausbilder des Nachwuchses hin zum Sammler und Stifter. Jede Facette seines Wirkens ist durchdrungen von empathischer Leidenschaft, kompromissloser Präzision und streng kalkulierter Ästhetik. Neumeier macht das Phänomen Tanz zum ebenso wundersamen wie wunderbaren generationenübergreifenden Erlebnis.

Nach einer Begrüßung des Präsidenten des Deutschen Bundestages, Prof. Dr. Norbert Lammert MdB, hält der Hamburger Designer Prof. Peter Schmidt die Laudatio.

Weitere Informationen zur Hommage finden Sie unter: http://www.kas.de/wf/de/17.62858/

Wir bitten um Ihre Akkreditierung unter kas-pressestelle@kas.de oder Telefon 030-26996-3272.

แชร์หน้านี้

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland