Pressemitteilungen

Kuba-Politik der EU – Zwischen Pragmatismus und Werteorientierung

Unter Beteiligung wichtiger europäischer Akteure und Vertreter kubanischer Organisationen realisiert die Konrad-Adenauer-Stiftung am 27. April 2010 in Brüssel die Konferenz „Kuba-Politik der EU – Zwischen Pragmatismus und Werteorientierung“.

Die Veranstaltung wird von Hans-Gert Pöttering MdEP, Vorsitzender Konrad-Adenauer-Stiftung, um 16 Uhr im „Cercle Royal Gaulois“ (Rue de la Loi 5. 1000 Bruxelles) eröffnet. Abgeordnete – unter ihnen der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Arnold Vaatz und der Vorsitzende der Delegation der Parlamentarischen Versammlung Europa-Lateinamerika im Europäischen Parlament, José Ignacio Salafranca Sánchez Neyra –, Vertreter der EU-Kommission und der spanischen Ratspräsidentschaft, Think Tank-Experten sowie kubanische Stimmen diskutieren anschließend das aktuelle Panorama auf der Insel und die Auswirkungen auf anstehende Positionierungen der Europäischen Union.

Das Forum fällt in eine Zeit besonderer Dramatik: Der Tod des hungerstreikenden Gewissensgefangenen Orlando Zapata Tamayo und der fortgesetzte Hungerstreik von Guillermo Fariñas, aber auch die brutale Unterdrückung der Demonstrationen der Damas de Blanco – Trägerinnen des Sacharow-Preises des Europäischen Parlaments – haben die internationale Aufmerksamkeit auf die unvermindert andauernde Verletzung der Menschenrechte durch das Castro-Regime gelenkt. Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International und Human Rights Watch haben diese in ausführlichen Analysen dokumentiert, das Europäische Parlament hat dazu eine eindeutige, fraktionsübergreifende Erklärung abgegeben.

Für die Konrad-Adenauer-Stiftung geht es jetzt darum, in der Solidarität für verfolgte Demokraten auf Kuba nicht nachzulassen und ihre Anliegen wie immer möglich zu unterstützen. Dies muss – gerade vor dem anstehenden EU-Lateinamerika-Gipfel und der Überprüfung der „Gemeinsamen Position“ der EU gegenüber Kuba – mit der Definition von Handlungsoptionen verbunden werden, mit denen Europa einen wirksamen Beitrag zur demokratischen Transition Kubas leisten kann. Auch dem dient das Brüsseler Forum.

แชร์หน้านี้

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland