Pressemitteilungen

Lösungsansätze für die neue soziale Frage

Zukunftsblicke mit Armin Laschet über Integration und Demographie

Unser Land steht vor einer neuen sozialen Frage: Wie können wir den Zusammenhalt der Gesellschaft bewahren? Durch zunehmende Einwanderung und das Altern der Gesellschaft wächst die Gefahr, dass sich Bürger unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlichen Alters fremd werden. Angesichts dieser Herausforderungen hat Ministerpräsident Jürgen Rüttgers in Nordrhein-Westfalen 2005 das bundesweit erste Integrationsministerium geschaffen. Unter der Führung von Armin Laschet, Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration, befasst es sich ausdrücklich mit Fragen des demographischen Wandels und der Zuwanderung.

In der Reihe ZukunftsBlicke spricht Armin Laschet am Donnerstag, 14. Dezember 2006, 19.30 Uhr, in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin.

Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein.

Bitte wenden Sie sich zur Akkreditierung an monika.siebke@kas.de oder Tel. 030/26996-3272.

แชร์หน้านี้

บรรยาย
14 ธันวาคม 2006
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin
zur Veranstaltung

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland