Pressemitteilungen

Maria Böhmer über die „Herausforderung Integration"

Start einer Vortragsreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung

Das Problem der Integration von Migranten ist in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt. Es stellt nicht nur die Politik, sondern alle gesellschaft-lichen Gruppen vor neue Herausforderungen. Integration muss als gesamtgesellschaftliche Aufgabe begriffen werden. Diese Kraftanstrengung kann nur im Zusammenwirken aller gelingen.

Um die gesellschaftliche Debatte zu befördern, startet die Konrad-Adenauer-Stiftung eine Vortragsreihe „Herausforderung Integration“. Diese Vortragsreihe will die Perspektiven verschiedener staatlicher und gesellschaftlicher Akteure in die Diskussion einbringen. Persönlichkeiten, die in zentraler Funktion Verantwortung tragen, stellen ihre Sichtweise vor und diskutieren mit der Öffentlichkeit.

Zum Start der Vortragsserie führt Frau Prof. Dr. Maria Böhmer MdB, Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, am Donnerstag, 31. August, von 18:00 bis 20:00 Uhr, in das Thema ein und nimmt am anschließenden Podiumsgespräch teil.

Weitere Diskutanten sind:

  • Abdelmalik Hibaoui, Imam und Islamwissenschaftler,

  • Seyran Ates, Rechtsanwältin,

  • Dr. Havva Engin, Pädagogische Hochschule Karlsruhe,

  • Bahaeddin Güngör, Leitung türkische Programme der Deutschen Welle (Moderation).

Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung und dem anschließenden

Empfang in die Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10787 Berlin, ein.

Bitte teilen Sie uns Ihr Kommen unter der E-Mail monika.siebke@kas.de oder unter Telefon 030-26996-3272 mit.

แชร์หน้านี้

ติดต่อทีมงาน

Tobias Bott

ฟอรั่ม
31 สิงหาคม 2006
Berlin, Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung
Veranstaltungsprogramm

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland