Pressemitteilungen

Religiöse Toleranz und gesellschaftliche Entwicklungen in Aserbaidschan

Fachkonferenz, Abendveranstaltung und Ausstellungseröffnung am 3. Juni 2008

Im Rahmen des „Aserbaidschan-Jahres in Deutschland 2008“ präsentiert das Land zum ersten Mal seine Kultur und seine Geschichte in einem europäischen Land.

Aus diesem Anlass veranstaltet die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit dem Deutsch-Aserbaidschanischen Forum und der Botschaft der Republik Aserbaidschan am Dienstag, 3. Juni 2008, 9.30-17.00 Uhr eine Fachkonferenz zum Thema „Multireligiöses Zusammenleben in Aserbaidschan: Religiöse Toleranz und gesellschaftliche Entwicklungen“.

Dazu referieren und diskutieren hochrangige Vertreter aus Politik und Religion Aser-baidschans, u. a.:

Hidayat Orujev, Vorsitzender des staatlichen Komitees für die Arbeit mit den Religionseinrichtungen,

Sheychulislam Allahshukur Pashazade, Vorsitzender des Amtes der Moslems vom Kaukasus,

Semyon Ichilo, Vorsitzender der Religionsgemeinde der Bergjuden von Baku,

Alexander Isheyin, Russisch-Orthodoxen-Kirche, Yepiskop des Yeparchiats von Baku und der Kaspischen Region.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung von 18.00-21.30 Uhr steht der Vortrag „Die Multi-religiöse Gesellschaft Aserbaidschans aus deutscher Sicht“ von Prof. Eva-Maria Auch, Universität Bonn, dem sich eine Diskussionsrunde mit den Referenten der Fachkonferenz sowie die Eröffnung der Ausstellung „Biblische Motive“ des aserbaidschanischen Malers Asraf Geibatov, anschließt.

Sehr herzlich laden wir Sie zur Konferenz sowie zur Abendveranstaltung mit anschließender Ausstellungseröffnung in die Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung (Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin) ein.

Die Konferenzsprachen sind deutsch, aserbaidschanisch und russisch. Es wird simultan gedolmetscht.

Bitte richten Sie Ihre Interviewwünsche sowie Akkreditierung an E-Mail:

kas-pressestelle@kas.de oder Tel.: 030-26996-3272.

แชร์หน้านี้

การประชุมใหญ่
3 มิถุนายน 2008
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung
Programm

เกี่ยวกับชุดนี้

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ข้อมูลการสั่งซื้อ

erscheinungsort

Berlin Deutschland