Бесіда

10 Jahre nach den ersten freien Wahlen in der DR Kongo

Eine Bestandsaufnahme

Wahlprozesse im Rahmen demokratischer Entwicklungen sind in vielen Ländern der Region der Großen Seen aktuell unter große Herausforderungen gestellt.

Деталі

Gemeinsam mit internationalen Expert/-innen wollen wir im Rahmen der Konferenz einen kritischen Rückblick auf die Etappen der demokratische Entwicklung in der DR Kongo seit den ersten freien Wahlen 2006 werfen und die aktuelle Situation diskutieren.

Bitte melden Sie sich bis spätestens 6. November 2016 an!

Programm

ab 12.15 Uhr

Ankunft der Teilnehmer/Innen

12.45 Uhr

Begrüßung durch die Konrad-Adenauer-Stiftung und das Ökumenische Netz Zentralafrika

Raum: Forum

13.00 Uhr

Podiumsdiskussion DR Kongo – Bilanz nach 10 Jahren Engagement für Demokratisierung

Raum: Forum

Referenten:

  • Bärbel Kofler, Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe
  • Jean Claude Katende, ASADHO
  • Donatella Rostagno, EurAc
  • Botschafter Abdou Abarry, Sondergesandter der AU für die DR Kongo
  • Professor Prince Kaumba Lufunda, Innenministerium Kinshasa

Moderation: Dirke Köpp, Deutsche Welle

15.00 Uhr

Kaffeepause und Einteilung in zwei Expertengruppen

Raum: Foyer EG

15.30 Uhr

Expertendiskussionen

Expertendiskussion 1: MONUSCO und die fehlende Sicherheit

Raum 104

Expertendiskussion 2: Bilanz der Menschenrechtsarbeit in der DR Kongo

Raum: Forum

17.30 Uhr

Zusammenfassung der Ergebnisse der Expertendiskussionen

Raum: Forum

18.00 Uhr

Abendimbiss

Raum: Foyer EG

19.30 Uhr

ÖNZ- Friedenspreisverleihung an das überregionale Friedensprojekt APRED-RGL und deren Theatergruppe BADILIKA

Raum: Forum

  • Laudatio: Günther Nooke, persönlicher Afrikabeauftragter der Bundeskanzlerin und Afrikabeauftragter im BMZ
  • Theateraufführung der Friedenspreisträger Theatergruppe BADILIKA
20.30 Uhr

Empfang und Abschluss der Veranstaltung

Raum: Foyer EG

Поділитися

регістр додати до календаря

місце зустрічі

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstraße 35,
10785 Berlin
Deutschland

Проїзд

Публікація

"Wege zur Versöhnung zeigen und offene Wunden heilen": ÖNZ verleiht zentralafrikanischer Theatergruppe BADILIKA den Ökumenischen Friedenspreis
читати зараз