Báo cáo quốc gia

Serbiens Wirtschaft vor großen Herausforderungen

của Henri Bohnet

Schlechte Wirtschaftslage des Landes wird Parlamentswahlkampf dominieren

Bei den bevorstehenden Wahlen zum Parlament im Frühjahr 2012 wird die schlechte Wirtschaftslage das entscheidende Thema sein. Europa, Kosovo und die regionale Aussöhnung werden weniger relevant sein.

Durch die im Zuge des politischen Wandels in Serbien ab den 2000er Jahren durchgeführten Reformen konnte makroökonomische Stabilität erreicht werden, was bis 2008 kontinuierliches Wirtschaftswachstum und eine abnehmende Arbeitslosigkeit bedeutete, sowie Serbien nach den Kriegsjahren wieder zu einem attraktiven Ziel für ausländische Direktinvestitionen werden ließ. Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise hat diese positive Entwicklung beendet, was unter anderem zu einer kurzzeitigen Rezession, einem erneut starken Ansteigen der Arbeitslosigkeit und einem beachtlichen Rückgang der ausländischen Direktinvestitionen führte. Momentan erfährt Serbien wieder einen leichten Aufschwung, doch ist er zu schwach, um die hohe Arbeitslosigkeit und das Haushaltsdefizit zu verringern. Für den Weg Serbiens aus der aktuell schwersten sozioökonomischen Krise seit der demokratischen Wende ist es von vorrangiger Bedeutung, nicht nur mit der internationalen Gemeinschaft koordiniert auf die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise zu reagieren, sondern den Weg der wirtschaftlichen Reformen fortzusetzen.

Lesen Sie den ganzen Bericht als PDF-Download.

μερίδιο

người liên lạc

Norbert Beckmann-Dierkes

Norbert Beckmann-Dierkes bild

Leiter der Auslandsbüros Serbien und Montenegro

norbert.beckmann@kas.de +381 11 4024-163 +381 11 4024-163
Einzeltitel
Ngày 23 tháng 8 năm 2011
"Serbien wieder auf dem Radar deutscher Außenpolitik" (23. August 2011)

được cung cấp bởi

Auslandsbüro Serbien / Montenegro

về loạt bài này

Quỹ Konrad-Adenauer có văn phòng đại diện riêng tại gần 70 quốc gia trên năm châu lục. Các nhân viên nước ngoài tại chỗ có khả năng thông tin đầu tiên về các kết quả hiện tại và sự các tiến bộ lâu dài tại quốc gia hoạt động của họ. Trong phần „báo cáo quốc gia“, họ cung cấp cho người sử dụng trang web của quỹ Konrad-Adenauer những bản phân tích, các thông tin phía sau cùng các bài nhận định độc quyền.

thông tin đặt hàng

erscheinungsort

Serbien Serbien