Auslandsinformationen

Offene Märkte, Wohlstand und globale Standards

von Gunter Rieck Moncayo

Die transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft

In Deutschland werden die TTIP-Verhandlungen von vielen Verbrauchern stark kritisiert, vor allem hinsichtlich ihrer angeblichen Intransparenz, der Schaffung eines Investor-Staats-Schiedsverfahren und dem vermeintlich niedrigeren Verbraucherschutzniveau in den USA. Angesichts des schwindenden wirtschaftlichen Einflusses Europas ist es geboten, die Chance zur Schaffung eines bedeutsamen transatlantischen Wirtschaftsraums zu ergreifen, um in einer globalisierten Welt nicht an Gestaltungskraft zu verlieren.