Jugendbeirat

Der Jugendbeirat der Konrad-Adenauer-Stiftung kas/Benedikt Jäger
Der Jugendbeirat der Konrad-Adenauer-Stiftung

Der Jugendbeirat der Konrad-Adenauer-Stiftung konstituierte sich im Oktober 2013. Der Jugendbeirat berät die Konrad-Adenauer-Stiftung für eine attraktive und ansprechende Gestaltung der Veranstaltungen und Publikationen für Schüler, Auszubildende, Studierende und junge Erwachsene. Er berät die Geschäftsleitung und die Hauptabteilungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Treffen der Mitglieder des Jugendbeirats mit dem Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung, Prof. Dr. Norbert Lammert
Treffen der Mitglieder des Jugendbeirats mit dem Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung, Prof. Dr. Norbert Lammert

Mitglieder des Jugendbeirats der Konrad-Adenauer-Stiftung

  • Alexander Franke, Student der Rechtswissenschaft (Leipzig)
  • Yannik Heidbüchel, Student Politik, Soziologie und Kath. Religion (Bonn)
  • Tessa Hurth, Studentin der Politik- und Verwaltungswissenschaften (Konstanz)
  • Benedikt Jäger (Sprecher), Masterstudent der Politischen Kommunikation (Düsseldorf)
  • Lukas Nantke, Zollobersekretär (Stralsund)
  • Julia Rieger, Studentin der Empowerment Studies (Düsseldorf)
  • Thea Stapelfeld, Masterstudentin Politik und Verfassung (Dresden)
  • Carolin Unger (Sprecherin), Masterstudentin Politikmanagement (Duisburg)
  • Constanze Vith, Studentin Germanistik und Mathematik für die Grundschule (Wuppertal)
  • Sandra Wahle, Masterstudentin der Politischen Kommunikation (Düsseldorf)
  • Katrin Weis, Studentin der Politikwissenschaft (Mannheim)

 

Stand: August 2020

للمشاركه