Newsletter und Soziale Medien

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!

Newsletter Konrad-Adenauer-Stiftung
Abonnieren Sie unseren Newsletter und diskutieren Sie mit uns in den Sozialen Medien zu aktuellen Themen, Studien und Veranstaltungen.

Fokussiert auf unsere Schwerpunktthemen: Der Newsletter des Vorsitzenden erscheint viermal jährlich

Die Aktivitäten der Konrad-Adenauer-Stiftung sind vielfältig – von Hintergrundberichten aus unseren Auslandsbüro über Veranstaltungen zu aktuellen Themen bis hin zu Analysen zu den Fragen und Herausforderungen unserer Zeit.

Damit Sie keine Veranstaltung oder Publikation mehr verpassen, bieten wir Ihnen an, viermal im Jahr vom Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung, Prof. Dr. Norbert Lammert, in unserem Newsletter informiert zu werden. Inhaltlich fokussiert auf unsere drei Schwerpunktthemen – Innovation, Sicherheit sowie Repräsentation und Partizipation – erhalten Sie die Hinweise zu ausgewählten Projekten, Veranstaltungen und Publikationen.

 

Abonnieren: Zur Newsletteranmeldung

Letzte Ausgabe:Zur Ausgabe 2/2022

 

Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, klicken Sie auf den Link „Abmeldung“, der mit jeder Ausgabe versandt wird. Oder senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Abmeldung“ an newsletter@kas.de.


 

 

Immer gut informiert: Abonnieren Sie unseren RSS-Feed!

RSS-Feed-ICON im KAS-Desin

Verpassen Sie nichts – bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Das RSS-Angebot der Konrad-Adenauer-Stiftung benachrichtigt Sie, sobald eine neue Meldung auf der Internetseite www.kas.de veröffentlicht wird.

RSS-Feeds – so einfach funktioniert's: Ein RSS (Really Simple Syndication)-Feed ist nichts anderes als ein Nachrichten-Direktkanal von der Konrad-Adenauer-Stiftung zu Ihnen. Immer wenn wir einen Artikel, eine Publikation oder Pressemitteilung veröffentlichen, bekommen Sie eine Meldung, selbst wenn Sie gerade keinen Internet-Browser geöffnet haben.

 

Abonnieren:RSS-Feed für Pressemitteilungen

 

Wir arbeiten aktuell an der Entwicklung unserer RSS-Feeds, die wir in Kürze auf dieser Seite bereitstellen.

Sollten Sie noch Hilfe benötigen, oder haben Sie noch Fragen, wenden Sie sich gerne an uns.


 

 

Breit aufgestellt in den Sozialen Medien: Vielfältige Angebote und Formate für verschiedenste Zielgruppen

Demokratie muss gelebt werden – auch digital. Deswegen bieten wir auch über Soziale Medien politische Bildung, Analysen zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und Vieles mehr – ganz im Sinne unseres Auftrags als politische Stiftung.

 

Facebook

Facebook-ICON im KAS-Desin

Auf unserem Facebook-Account @kasfb bieten wir Einblicke in unsere Arbeit als politische Stiftung. Wer erfahren möchte, wie wir in Deutschland und weltweit Demokratie, Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit fördern, sollte unserem Facebook-Account folgen!

Zum Facebook-Kanal

 

Twitter

Twitter-ICON im KAS-Desin

Wenn Sie unsere Analysen, Einschätzungen und Handlungsempfehlungen zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragestellungen nicht verpassen möchten, dann abonnieren Sie unseren Twitter-Account @KASonline! Hier kommunizieren wir zu unseren neuen Publikationen und aktuellen Veranstaltungen.

Zum Twitter-Kanal

 

Instagram

Instagram-ICON im KAS-Desin

Mit unserem Instagram-Account @onlinekas sind wir mitten in gesellschaftspolitischen Debatten dabei. Ob Europa, Digitalisierung, Esports, Außen- und Sicherheitspolitik oder soziale Gerechtigkeit – zu diesen und weiteren Themen tauschen wir uns dort mit Ihnen aus und zeigen auf, was es heißt, auf einer christdemokratischen Wertegrundlage die Zukunft zu gestalten.

Zum Instagram-Kanal

 

Youtube

Youtube-ICON im KAS-Desin

Auf unserem Youtube-Account @onlinekas finden Interessierte inhaltlich tiefergehende Videos zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragestellungen. Hier lassen wir unsere eigenen Expertinnen und Experten, aber auch stiftungsexterne renommierte Personen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft zu einer Vielzahl von Themen zu Wort kommen. Schauen Sie dort unbedingt einmal vorbei!

Zum Youtube-Kanal

 

Twitch

Twitch-ICON im KAS-Desin

Auf Twitch fördern wir den Austausch zwischen der Gaming-/ Esports-Community und der Politik. Bekannte Gesichter aus der Gaming-Szene diskutieren dabei mit spannenden Gästen über Themen wie gesellschaftliche Teilhabe, soziales Miteinander oder Engagement für unsere Demokratie. Besonders am Herzen liegt uns auch das Thema Werte im Esports.

Zum Twitch-Kanal

 

Unsere drei Schwerpunktthemen Innovation, Sicherheit und Repräsentation und Partizipation spielen auch bei unserem Social-Media-Auftritt eine große Rolle. Wir freuen uns, wenn Sie zu diesen Themen unter #KAS4Innovation, #KAS4Security und #KAS4Democracy mit uns auf Twitter, Instagram und Co. diskutieren!

للمشاركه