Publikationen

Finnische Präsidentin für zweite Amtszeit gewählt

In der zweiten Runde der finnischen Präsidentschaftswahlen ist die seit 2000 amtierende Präsidentin Tarja Halonen (62) für eine weitere, letzte Amtszeit wiedergewählt worden. Die Wahl wird auch für die Europäische Union von Bedeutung, wenn Finnland im Juli für sechs Monate die EU-Präsidentschaft übernimmt.

David Cameron neuer Vorsitzender der britischen Konservativen

Der 39jährige Unterhausabgeordnete David Cameron ist neuer Vorsitzender der britischen Konservativen. Bereits am morgigen Mittwoch wird er als Führer der Opposition in „Prime Minister´s Question Time“ Tony Blair gegenüberstehen und einem überfüllten Unterhaus und der Öffentlichkeit zeigen wollen und müssen, aus welchem Holz er geschnitzt ist.

The Danish Municipal and Regional elections

Denmark’s municipal and regional landscape has changed. The municipal and regional elections on 15th November 2005 resulted in a reduction of 4607 municipal politicians to 2520, a reduction of 45%. The election was part of a major public structural reform commencing in June 2004 due to an agreement between the Danish government and the Danish People’s Party. The reform is expected to be completed on January 1st 2007.

Regierungswechsel in Norwegen

Ergebnisse der Parlamentswahlen vom 12. September 2005

Das oppositionelle Linksbündnis um den Sozialdemokraten Jens Stoltenberg (46) hat die Parlamentswahl in Norwegen gewonnen. Das Mitterechtslager von Regierungschefs Kjell Magne Bondevik kam nur noch auf 82 Mandate.

Deutsch-britische Beziehungen und "der Mythos Cadenabbia"

20jähriger Dialog zwischen deutschen Christdemokraten und britischen Konservativen in Cadenabbia. Kurzfassung.

Autorenverzeichnis - Vorworte der Vorsitzenden der Christlich Demokratischen Union (CDU), Angela Merkel, und der Konservativen Partei Großbritanniens, Michael Howard - Einleitung: Hartmut Mayer/Thomas Bernd Stehling

Verwaltungsaufbau und Katastrophenplanung in London

(in German only)

Aufbau und Verantwortlichkeit beim Katastrophenschutz in London waren Themen einer Arbeit, die die Rechtsreferendarin Yvonne Marmann waehrend ihrer Ausbildungsstation in der KAS-Aussenstelle London im Jahre 2002 angefertigt hat.Nach den Anschlaegen der Londoner U-bahn 7. Juli 2005 gewinnt das Thema erneut Bedeutung.

"Der Geschichte Entkommen" Rede von The Rt Hon Lord Douglas Hurd

Vortrag von Lord Douglas Hurd in Berlin

In allen Ländern ist es unter Politikern üblich, sich als Schüler der Geschichte darzustellen und bestrebt zu sein, die richtigen Lehren aus ihren Ereignissen zu ziehen. In der Tat ist es für die meisten Menschen kennzeichnend, ob nun Politiker oder nicht, sich ihrer Geschichtskenntnisse zu rühmen. Nicht jeder hält sich für einen Finanzexperten, einen Rechtsgelehrten oder Wissenschaftler, doch begreifen sich die meisten von uns als ausreichend bewandert in Geschichte oder glauben eine gesicherte Vorstellung von der Geschichte des eigenen Landes und seiner Nachbarn zu haben.

Das britische Gesundheitswesen

IN GERMAN ONLY

Beschreibung und Erklaerung des "National Health Service" in Grossbritannien

Nordirland wählt die Blockade

- in German only.

Aus den Wahlen zum Regionalparlament in Nordirland sind die extremen Repräsentanten der Unionisten und der Republikaner als Gewinner hervorgegangen. Der mühsame Friedensprozess in diesem Teil Grossbritanniens hat damit einen herben Rückschritt erfahren. Ob das Friedensabkommen von 1998 („Good Friday Agreement“) Bestand haben wird, erscheint fraglich. Der Wahlsieger der letzten Woche, die radikale „Democratic Unionist Party“ (DUP) erklärte jedenfalls sofort: “The Agreement is over – that is the message of this election.“

Michael Howard’s erste Woche

- in German only.

Die erste Woche von Michael Howard als neuer Führer der britischen Konservativen hat bereits teilweise drastische Veränderungen in Struktur und Organisation, vor allem aber in der Zusammensetzung der Spitzenteams in Partei und Fraktion befördert.