International Reports

Serbiens steiniger Weg in die Zukunft

by Bernhard Lamers, Alexander Grunauer
Nach der Wahlniederlage der erfolglosen Belgrader Regierung des Parteibündnisses DOS Ende 2003 steht die neue, von Vojislav Kostunica angeführte Minderheitsregierung Serbiens nunmehr vor einem ganzen Paket von Aufgaben, das nicht nur die Erfüllung der wirtschaftlichen Erwartungen der Serben und die EU-Integration des Landes umfasst, sondern auch die Kooperation mit dem Haager Gerichtshof sowie die sicherlich nicht leichte Klärung der Kosovo-Frage.