Riikide raportid

Kommunalwahlen in Albanien

kohta Willibold Frehner

Die Ergebnisse vom 08. Mai 2011

Alle Wahlbeobachter waren sich einig: Es gab einen ausgeprägten Wettbewerb um die Stimmen, in einem Klima großer politischer Polarisierung und tief verankertem Misstrauen zwischen den Regierungsparteien (Demokratische Partei, DP, Sozialistische Bewegung für Integration, LSI, Republikanische Partei, PR) und den Oppositionsparteien (angeführt von der Sozialistischen Partei, SP). Wie in Albanien üblich, zweifelt der Wahlverlierer meist die Ergebnisse an. Von der Sozialistischen Partei SP, wurden die Ergebnisse der Wahlen zum Parlament von 2009 bis heute nicht anerkannt.

Lesen Sie den ganzen Länderbericht mit Klick auf das PDF.

Riikide raportid
kolmapäev, 23. veebruar 2011. a
Der Dauerstreit zwischen Regierung und Opposition eskalierte (23. Februar 2011)
Der Bürgermeister von Tirana und ehemaliger Innenminister Albaniens, Lulzim Basha auf eine Veranstaltung im Oktober 2010, bei der DP-Zentrale in Tirana / ALBANIEN. Armand Plaka

selle seeria kohta

Konrad Adenaueri Fondil on esindus umbes 70 riigis viiel erineval kontinendil. Neis tegevad asukohariigi kaastöötajad võivad rääkida asukohariigi päevakajalistest sündmustest ja pikaajalistest arengutest. "Riikide raportite" all pakuvad nad Konrad Adenaueri Fondi kodulehe lugejatele asjakohaseid analüüse, taustainfot ja hinnanguid.

tellimisinfo

erscheinungsort

Tirana Albanien