Reportage sui paesi

Juschtschenko und Janukowitsch liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen

di Ralf Wachsmuth †, Igor Plaschkin

Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen in der Ukraine:

Der erste Runde der Präsidentschaftswahlen ist zwar mit erheblichen Behinderungen der Wähler aber glücklicherweise ohne die befürchteten Unruhen und größeren Protestaktionen zu Ende gegangen. Das von der Zentralen Wahlkommission (ZWK) gestern vorgelegte Zwischenergebnis nach einer Auszählung von knapp 95% der Stimmen verspricht Spannung für die entscheidende Stichwahl am 21. November. Obwohl Juschtschenko in 17 Gebieten und Janukowitsch nur in 10 Gebieten – allerdings den bevölkerungsreichsten im Osten – erfolgreich waren, liegen beide Kandidaten nahezu gleich auf und rüsten sich für die zweite und entscheidende Runde.
persona di contatto

Gabriele Baumann

Gabriele Baumann

Leiterin des Projekts Nordische Länder

gabriele.baumann@kas.de 0046 8 6117000
Reportage sui paesi
20 ottobre 2004
Keine Tabus im ungleichen Wahlkampf
Einzeltitel
18 agosto 2004
Das Duell: Janukowitsch gegen Juschtschenko
Reportage sui paesi
24 novembre 2004
Juschtschenko um den Sieg betrogen?
Reportage sui paesi
22 luglio 2004
Nominierung der Kandidaten
Einzeltitel
11 giugno 2004
Die Ukraine sechs Monate vor den Präsidentschaftswahlen

su questa serie

La Fondazione Konrad Adenauer è presente con uffici propri in circa 70 Paesi dei cinque Continenti. I collaboratori presenti sul posto possono riferire direttamente su avvenimenti attuali e sviluppi nel lungo periodo nei Paesi in cui sono impegnati. Sotto "Notizie dai Paesi" mettono a disposizione degli utenti del sito web della Fondazione Konrad Adenauer analisi, informazioni di background e valutazioni esclusive.

informazioni per l'ordine

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland