Aggregatore Risorse

Discussione

Olympia

Was die Pariser Sommerspiele für Spitzen- wie Breitensport und die Politik bedeuten

Wenige Wochen vor dem Beginn der Olympischen Sommerspiele in Paris steigt die Spannung vieler Sportbegeisterter in aller Welt. Bereits zum dritten Mal in der Olympia-Geschichte ist Paris der Gastgeber für Sommerspiele. Nur London hat bisher die Olympia-Wettkämpfe ebenfalls drei Mal veranstaltet. Es wird in insgesamt 32 Sportarten und 48 Disziplinen um Medaillen gekämpft.

Aggregatore Risorse

Dettagli

jens Nettekoven MdL Nettekoven, www.diners.de
Jens Nettekoven MdL

Neu im Programm ist Breakdance, während im Vergleich zu den Spielen von Tokio Baseball/Softball sowie Karate ihren Platz verlieren. Bestätigt wurden hingegen die in Japan erstmals ins Programm aufgenommenen Sportarten Klettern, Surfen und Skateboard. Die Olympia-Gastgeber wollen 2024 die nachhaltigsten Spiele der Historie veranstalten mit mehr Klimaschutz und einem geringeren CO2-Abdruck. Sicherheitsmaßnahmen und Infrastrukturprojekte sorgten vorab für Kritik.

Der Deutsche Olympische Sportbund, der die deutschen Athleten zu diesem Ereignis entsendet, hat sich dem Ziel verpflichtet, „unsere große zivilgesellschaftliche Idee Sportverein lebendig“ zu halten: „Das ist der Kern unserer Arbeit. Wir tun sie für die über 27 Millionen Menschen, die in ihrem Verein vor Ort miteinander Sport treiben, gleichberechtigt Gemeinschaft leben, Demokratie verankern, Zukunft gestalten.“Wir laden Sie herzlich ein zu diesem Wiesbadener Tischgespräch über aktuelle die Politik oder eben nicht die Politik betreffenden Themen des Spitzen- wie des Breitensports.

 

Jens-Peter Nettekoven, 1978 in Bonn geboren, trat 1998 seinen Dienst bei der Bundeswehr an. Nachdem er an der Universität der Bundeswehr in München einen Abschluss als Diplom-Betriebswirt (FH) erworben hatte, wurde er unter anderem als Feldjägerzugführer in Bonn, als Kompaniechef in Hilden und am Bundeswehrstandort Marmal nahe Mazar-e-Sharif eingesetzt.

Seit 2012 Mitglied des Landesvorstandes NRW der CDU, gehört er seit 2013 als Abgeordneter dem Landtag Nordrhein-Westfalen an. Seit Mai 2017 vertritt Nettekoven als direkt gewählter Abgeordneter den Wahlkreis Remscheid – Oberbergischer Kreis III. Seit 2021 steht er als Präsident an der Spitze des Deutschen Ringer-Bundes (DRB). Zudem zählt Nettekoven zu den Vizepräsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), der Dachorganisation des deutschen Sports, der 2006 durch den Zusammenschluss des Deutschen Sportbundes und des Nationalen Olympischen Komitees für Deutschland entstanden ist.

programma

Montag, 1. Juli 2024

12.30 - 12.35 Uhr Begrüßung und Einführung in die Veranstaltung

Dr. Thomas Ehlen, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hessen

12.35 - 13.50 Uhr Einführender Beitrag

Jens Nettekoven MdL, Vizepräsident des Deutschen Olympischen Sportbundes

Anschließend Diskussion

13.50 - 14.00 Uhr Abschlussrunde

Weitere organisatorische Hinweise

Melden Sie sich bitte bis 27. Juni an.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt.  Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu.  Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen. Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an feedback-pb@kas.de.

Aggregatore Risorse

aggiungere al calendario

Luogo

Hotel Oranien
Platter Straße 2,
65193 Wiesbaden
Deutschland

approccio

altoparlanti

  • Jens Nettekoven MdL
    • Vizepräsident des Deutschen Olympischen Sportbundes
contatto

Dr. Thomas Ehlen

Dr

Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Hessen

thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19