KI zwischen Utopie und Dystopie

Künstliche Intelligenz in Einstellungen und Nutzung bei unterschiedlichen Milieus in Deutschland

In einer qualitativen Studie wurde untersucht, wie die Menschen die Potenziale und Gefahren dieser Technologie einschätzen und welche Chancen für Problemlösungen sie sehen.
더 보기
Ein neues Verständnis von Selbstbestimmung

Der Paragraf 217 StGB und das christliche Menschenbild

Mit dem Urteil des Bundesverfassungsgericht werden Freiheit und Würde als abstrakt angesehen und nicht in die individuelle und soziale Disposition eingebunden.
더 보기

„Die Verfassung gilt uneingeschränkt auch in krisenhaften Zeiten der Pandemie.“

Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Stephan Harbarth, sprach in der KAS über den Rechtsstaat in Zeiten der Corona-Pandemie.
더 보기
Freihandel light?

Das neue südostasiatische Handelsabkommen RCEP ist für Europa kein Grund für Panik

Weder wird ein gemeinsamer Außenzolltarif eingeführt, noch werden Zölle zwischen den Mitgliedern harmonisiert. Im Gegenteil gibt es äußerst unterschiedliche Verpflichtungen.
더 보기
EHF 2010 Künstlerstipendium

Ehrung für Anja Kampmann beim National Book Award

"Wie hoch die Wasser steigen": EHF Stipendiatin Anja Kampmann ist mit ihrem Roman als Nominierte für den National Book Award mit einer Medaille ausgezeichnet worden.
더 보기

우리의 명령

Die Konrad-Adenauer-Stiftung setzt sich national und international durch politische Bildung für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit ein. Wir fördern und bewahren freiheitliche Demokratie, die Soziale Marktwirtschaft und die Entwicklung und Festigung des Wertekonsenses.
더 보기

Schwerpunkte der Konrad-Adenauer-Stiftung

Das Leitmotiv der Konrad-Adenauer-Stiftung „Deutschland. Das nächste Kapitel“ wird durch eine Themenfokussierung unterstützt. Mit den drei Schwerpunktthemen Innovation, Sicherheit und Repräsentation und Partizipation wird verdeutlicht, mit welchen Themen sich die Konrad-Adenauer-Stiftung in den kommenden Jahren intensiv beschäftigt.

#KAS4Security

Entdecken Sie unsere Beiträge auf:

Sicherheit

Mehr erfahren

#KAS4Innovation

Entdecken Sie unsere Beiträge auf:

Innovation

Mehr erfahren

Innovation

Wir sagen „Ja!“ zu Innovationen, die uns helfen, unsere Demokratie, unsere Freiheit, unseren Wohlstand, zu verbessern. Zugleich werfen Innovationen viele Fragen auf: Wo liegen ethische Grenzen? Wie verändert sich unser Arbeitsleben? Wie muss sich unser Bildungs- und Wissenschaftssystem entwickeln? Von dieser Überzeugung getragen erarbeiten wir Studien, beraten mit unserer Expertise und diskutieren mit Bürgerinnen und Bürgern. Außerdem nutzen wir die Expertise internationaler Netzwerke und unserer mehr als 100 Auslandsbüros. So sammeln wir interessante Ideen aus aller Welt und fördern den internationalen Dialog.

최근 간행물

Charles Michel und Edi Rama im Januar 2020 European Union
Licht und Schatten – Eine Analyse der Vorbedingungen der EU für Albanien
Für die Aufnahme von EU-Beitrittsgesprächen muss Albanien sechs Vorbedingungen erfüllen – trotz erzielter Fortschritte sind zentrale Punkte bisher nicht vollumfänglich erfüllt
Künstliche Intelligenz in Einstellungen und Nutzung bei unterschiedlichen Milieus in Deutschland iStock by getty images / Vertigo3d
„Wenn die KI unser Assistent bleiben kann, dann können wir viel draus ziehen“
Künstliche Intelligenz in Einstellungen und Nutzung bei unterschiedlichen Milieus in Deutschland
amman-jordan-city-travel-architecture-building-urban-cityscape-flag https://www.needpix.com/photo/1899539
Jordaniens Parlamentswahlen in Krisenzeiten
Stagnation des demokratischen Prozesses
OSZE-Beobachter auf Patrouille in der Nähe von Donezk, Ukraine OSCE / Evgeniy Maloletka / flickr / CC BY-NC-ND 2.0 / https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/
Schwieriges Fahrwasser für die OSZE im Jahr der Jubiläen
45 Jahre Schlussakte von Helsinki, 30 Jahre Pariser Charta, 25 Jahre OSZE – viele Jubiläen, wenig Grund zum Feiern
PDP-Abgeordneter Draško Stanivuković dpa
Bosnien und Herzegowina - Wahlen mit Überraschungen
Stabile Wahlbeteiligung
Paragraph 217 StGB und das christliche Menschenbild Imagen Punto de Luz / stock.adobe.com
Ein neues Verständnis von Selbstbestimmung
Der Paragraf 217 StGB und das christliche Menschenbild
Blick auf das Wiener Rathaus Martin Abegglen / flickr / CC BY-SA 2.0
Wien: Neue Realitäten
Sowohl die Landes- als auch die Bundesregierung in Wien sehen sich neuen Realitäten gegenüber
Miwa Ogasawara und Dr. Hans-Jörg Clement im Gespräch mit dem japanischen Botschafter in Berlin Marcus Schoft
Kunst braucht einen Ort, an dem sie besprochen wird
Die Kulturabteilung präsentiert Kunst auch digital
Bücher wollen gelesen werden... Doch welche lohnt es sich zu lesen? condesign / pixabay
Bücher ohne Messe
Neue Bücher der KAS-Literaturpreisträger
Schiff im Hafen von Hongkong Bernard Spragg / flickr / Public Domain
Freihandel light?
Das neue südostasiatische Handelsabkommen RCEP ist für Europa kein Grund für Panik

행사

11월

2020

Angola Forum 2020
Sustainability and Inclusion in Economic Recovery and Reform

11월

2020

Angola Forum 2020
Sustainability and Inclusion in Economic Recovery and Reform
더 보기

11월

2020

Soziale Marktwirtschaft ökologisch erneuern
Ökologische Innovation, wirtschaftliche Chancen und soziale Teilhabe in Zeiten des Klimawandels

Teil II: Kurzvorträge zu zentralen Handlungsfeldern und Diskussion

11월

2020

Soziale Marktwirtschaft ökologisch erneuern
Ökologische Innovation, wirtschaftliche Chancen und soziale Teilhabe in Zeiten des Klimawandels

Teil II: Kurzvorträge zu zentralen Handlungsfeldern und Diskussion
더 보기

Mediathek

Besinnung am Totensonntag
UNAUSGESPROCHEN - Einladung zum Gedenken - Querflötenkonzert in Zeiten von Corona (Jacques Ibert)
Charlotte Stubenrauch, Stipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung, spielt auf ihrer Querflöte „Jacques Ibert: Pièce pour flûte seule“ in St. Paulus im Berliner Bezirk Mitte.
더 보기
1 Text - 2 Menschen - viel Meinung
Gedanken Lesen: Die CDU und die Frauen
Für alle, die mitdenken wollen: In unserem Podcast reden zwei Gäste mit der Moderatorin über die Beiträge unseres Sammelbands zu 75 Jahren CDU.
더 보기
US-Präsidentschaftswahl 2020 im Blick
Mehrheit ist nicht gleich Mehrheit
Electoral Collage: Die Präsidentschaftswahl vor vier Jahren hat gezeigt, man kann US-Präsident werden, auch wenn man nicht die Mehrheit aller Wählerstimmen bekommt.
더 보기
reuters
Studie zu Triage im Klinikalltag
„Die Rechtsunsicherheit ist groß“
Katja Gelinsky im Gespräch mit dem Deutschlandfunk über Triage-Entscheidungen im intensivmedizinischen Alltag und eine mangelndende Rechtsgrundlage.
더 보기
US-Präsidentschaftswahl 2020 im Blick
Briefwähler und das US-Wahlsystem
Vor vier Jahren hat knapp 1/4 der US-Wähler ihre Stimme per Briefwahl abgegeben. In diesem Jahr wird die Zahl sehr viel höher ausfallen, vor allem wegen der Corona-Krise.
더 보기
US-Präsidentschaftswahl 2020 im Blick
Die Corona-Krise
Die Corona-Krise hat den Wahlkampf in den USA auf den Kopf gestellt und ihre Bewältigung ist ein bestimmendes Thema im Wahlkampf.
더 보기

Themenseite

COVID-19 und seine Folgen

Hier finden Sie alle Beiträge unserer Expertinnen und Experten zu den Entwicklungen und Auswirkungen der Corona-Pandemie in Deutschland und weltweit.
세부 정보 표시