Inne publikacje

Die EU-Afrika-Strategie: Afrikanische Perspektiven

z Elizabeth Sidiropoulos
Elizabeth Sidiropoulos, die Direktorin des South African Institute of International Affairs (SAIIA), beschreibt die Aufnahme einer JOINT-Strategie zwischen der EU und Afrika als äußerst wichtige Initiative. Mit ihr werde die Absicht beider Partner deutlich, die Beziehung mehr auf Augenhöhe zu führen. Dennoch hatten die meisten afrikanischen Staaten aus ihrer Sicht nicht wirklich die Möglichkeit, die Bestandteile der Strategie zu diskutieren und wesentliche Beiträge zu dem Papier in seiner Entstehungsphase zu machen. Dadurch enthalten das Dokument und der Aktionsplan weitestgehend nur die Ansätze einiger weniger afrikanischer Staaten. Das auf englisch verfasste Paper finden Sie oben zum Download als PDF.
nasz zespół

Sabine Gerhardt

Inne publikacje
30 listopada 2007
Michael Gahler: Die gemeinsame AU-EU-Afrika-Strategie aus Sicht der Parlamente
Die Politische Meinung
6 grudnia 2007
Aufsatz von José Manuel Barroso: Für eine strategische Partnerschaft
Informacje z zagranicy
6 grudnia 2007
Wolfram Vetter: Die EU und Afrika auf dem Weg zu einer strategischen Partnerschaft

informacje na temat zamawiania

wydawca

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Republik Südafrika Südafrika