Po wydarzeniach KAS

„Nigeria in sich ist ein Kompromiss“

z Hardy Ostry

Gespräch mit Vertretern von Shell Nigeria

Frank Spengler, stellvertretender Hauptabteilungsleiter Internationale Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung, hat in Berlin den Hauptgeschäftsführer von Shell Nigeria, Herrn Basil Omiyi, empfangen. Inhalt des Gespräches war insbesondere die aktuelle Situation des Landes in Westafrika, das über die zweitgrößten Ölreserven des Kontinents verfügt und sich mit Blick auf die Schaffung ordnungspolitischer Rahmenbedingungen vor großen Herausforderungen sieht.

http://www.kas.de/upload/bilder/2009/VA/03/Spengler.jpg
Frank Spengler im Gespräch mit Basil Omiyi

Dem Ölreichtum des Landes stehen auf der anderen Seite große Armut, zunehmende umweltpolitische Fragestellungen und soziale Spannungen zwischen Regionen und föderalen Staaten gegenüber. Dies führe insbesondere dazu, dass im Umfeld des Ölsektors, der mit um die 90 Prozent Nigerias Haupteinnahmequelle darstellt, die Interessen der verschiedenen Akteure kollidieren und Konflikte entstehen. Daher ist „Nigeria in sich ein Kompromiss“ so Omiyi.

Im Sinne der Stabilität und Kontinuität wie eines nachhaltigen Wachstums stünden daher auch für Shell Nigeria zunehmend Fragen von Godd Governance und eines rechtsstaatlichen Staatsaufbaus im Zentrum. Spengler und Omiyi, der vom Vorsitzender der Geschäftsführung Deutsche Shell Holding, Dr. Peter Blauwhoff begleitet wurde, tauschten sich über die Maßnahmen der KAS im Bereich Ordnungspolitik und Soziale Marktwirtschaft in Nigeria aus und definierten dabei auch Berührungspunkte und Synergieeffekte.

podziel się

o tej serii

Fundacja Konrada Adenauera, jej ośrodki i centra kształcenia oraz biura zagraniczne oferują corocznie kilka tysięcy wydarzeń związanych z różną tematyką. O wybranych konferencjach, wydarzeniach, sympozjach itd. donosimy na bieżąco specjalnie dla Państwa na stronie www.kas.de. Tutaj znajdą Państwo poza streszczeniem także materiały dodatkowe takie jak zdjęcia, manuskrypty przemówień, filmy wideo lub nagrania audio.

informacje na temat zamawiania

erscheinungsort

Berlin Deutschland